News veröffentlichen
20.11.2020 ProjekteFrankfurt

Interxion und Avacon vereinbaren Zusammenarbeit bei Rechenzentrums-Großprojekt: Nachhaltige Energieversorgung am Datenknoten Frankfurt/Rhein-Main

Anzeige
Der Cloud- und Carrier-neutrale Rechenzentrumsdienstleister Interxion: A Digital Realty Company und der Energieversorger Avacon wollen ab Januar 2021 im Frankfurter Osten den Digitalpark Fechenheim en...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Land Rheinland-Pfalz fördert bezahlbares Wohnen im Mainzer Zollhafen

Einen Förderbescheid für ein Darlehen in Höhe von knapp 23,4 Millionen und ... Mehr lesen

Marioff ist erster Ankermieter im Aurelis-Unternehmerpark Berlin-Hohenschönhausen

Das Immobilienunternehmen Aurelis Real Estate vermietet an die Marioff GmbH eine Hallenfl... Mehr lesen

BMI und BIngK vergeben Deutschen Ingenieurbaupreis 2020 - Ulmer Kienlesbergbrücke aus...

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und die Bundesingenieurkam... Mehr lesen

OFB startet Bauarbeiten für Geschäftshaus 1 0 t r a l in Frankfurter Innenstadt

Die OFB Projektentwicklung (OFB) hat in zentraler Frankfurter Innenstadtlage mit dem Umbau... Mehr lesen

Stadt Rüsselsheim gibt grünes Licht zum neuen innerstädtischen Stadtzentrum...

Nachdem die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Rüsselsheim mit 40 zu drei Stimmen ... Mehr lesen

Startschuss für klimafreundliches BOB-Büroquartier in Hannover Fischerhof

Bürokomplex baut auf Umweltschutz, Klimaschutz und neue Arbeitswelten - 23.000 m... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.