News veröffentlichen
28.03.2012 Deals

Invesco Real Estate kauft 144 Mio.-Objekt in London für deutschen Fonds

28.03.2012DEAL-Magazin Real Estate | ...

label
Invesco Real Estate (IRE) hat den Büro- und Einzelhandelskomplex 107 Cheapside im Banken- und Finanzviertel der Londoner City für rund 124 Mio. Britische Pfund (ca. 144 Mio. Euro) erworben. ...

Das könnte Dich auch interessieren

Premier Inn erwirbt im Duisburger Zentrum zum Baustart eine Hotelentwicklung der GBI f...

In das im Duisburger Zentrum direkt gegenüber von Rathaus und Salvatorkirche entstehe... Mehr lesen

VALUES Real Estate erwirbt Logistik-Ensemble in Neu-Ulm

Die VALUES Real Estate hat für ihren VALUES Logistikimmobilien Fonds ein Logistik-Imm... Mehr lesen

Düsseldorf: Aengevelt vermittelt Wohninvestment an niederländischen Investor

Aengevelt vermittelt im Exklusivauftrag eines rheinländischen Family Office den Verka... Mehr lesen

Savills vermittelt Bürofläche in Hamburg-Barmbek an gemeinnützige Organisat...

MUT Academy gGmbH hat rund 480 m² Bürofläche in Barmbek-Süd bezogen Mehr lesen

TRIO in Mannheim nahezu komplett vermietet

Die Transformation der Innenstädte hat sich in den vergangenen Jahren stark beschleun... Mehr lesen

TSC Real Estate kauft Ärztehaus in Duisburg für Fonds Healthcare Infrastructure ...

TSC Real Estate, ein führendes Investment- und Asset-Management-Unternehmen mit Fokus... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.