News veröffentlichen
22.08.2014 Deals

JLL vermarktet Treveria Silo E Portfolio

FRANKFURT, 22. August 2014 - JLL ist mit dem Verkauf von insgesamt 127 Objekten aus dem "Treveria Silo E Portfolio" beauftragt. Das unter dem Projektnamen Sunrise laufende Portfolio, das als Gesamtpaket am Markt platziert werden soll, besteht überwiegend aus innerstädtischen Handelsimmobilien in 1A und 1B-Lagen in ganz Deutschland. Hierzu zählen u.a. die Gloria Galerie am Kurfürstendamm in Berlin, zwei Shopping Center in Wilhelmshaven und Solingen sowie Warenhäuser in Brühl, Euskirchen und Koblenz.

22.08.2014

label
Anzeige
Die Objekte werden seit Eröffnung des Insolvenzverfahrens Anfang 2013 durch den Insolvenzverwalter Ottmar Hermann, Frankfurt, zwei niederländische Insolvenzverwalter sowie durch den Special ...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

IMMOBILIEN Sollmann+Zagel vermittelt MFH in Nürnberg-Steinbühl

Immobilien Sollmann+Zagel, DIP-Partner aus der Metropolregion Nürnberg, vermittelte i... Mehr lesen

HANSAINVEST Real Assets vermietet über 10.000 m² Bürofläche in Warscha...

HANSAINVEST Real Assets hat im Bürogebäude Atrium2 in Warschau zwei Mietvertr... Mehr lesen

Magdeburg: Aengevelt vermittelt Steuerberatungsgesellschaft neuen Standort.

Aufgrund der erfolgreichen Geschäftsentwicklung suchte die „Maack & Company... Mehr lesen

Peach Property Group AG: Erwerb von 4.800 Wohnungen in Deutschland; Portfolio wächst ...

- Erhöhung des Bestands auf über 23.000 Wohneinheiten - Primäre Verst... Mehr lesen

DEMIRE vermietet rund 4.600 m² in Düsseldorfer Bürokomplex

- Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten u. Gartenbau mietet 1.500 m2 - Neu... Mehr lesen

Corestate erwirbt Trophy-Stadtquartier in Nürnberg von Gerchgroup für Bayerische...

- Ehemaliges Quelle-Areal "The Q" ist eine der größten Quartiersentwi... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.