News veröffentlichen
23.02.2021 Personalien

Jürgen Fenk wird Teil der Primonial-Gruppe

Mit einem verwalteten Vermögen von rund 28 Milliarden Euro, mehr als 400 Mitarbeitern und Teams in Frankreich, Deutschland, Italien, Belgien und Luxemburg möchte das Immobilienressort der Primonial-Gruppe seine internationale Entwicklung durch den Einstieg von Jürgen Fenk beschleunigen.

23.02.2021

label
Mit einem verwalteten Vermögen von rund 28 Milliarden Euro, mehr als 400 Mitarbeitern und Teams in Frankreich, Deutschland, Italien, Belgien und Luxemburg möchte das Immobilienressort der Pr...

Das könnte Dich auch interessieren

Markus Dickopf in die Geschäftsführung der 777 Capital Advisors GmbH berufen

Die Immobilien-Investmentboutique 777 Capital Partners AG (777 Capital Partners) investier... Mehr lesen

Schwaiger Group ernennt Meik Hauke zum Leiter Asset Management

Die auf nachhaltige Revitalisierung von Gewerbe- und Büroimmobilien spezialisierte Sc... Mehr lesen

Colliers: Heiko Holborn wird neuer Head of Residential Investment Wohn- und Geschäfts...

Kemal Zeyveli, Regional Manager in Berlin bei Colliers: „Die Nachfrage nach Wohnimmo... Mehr lesen

Robert Kollar verstärkt Aengevelt-Team in Düsseldorf

Robert Kollar (27) verstärkt das Aengevelt-Team “Gewerbliche Vermietung“ ... Mehr lesen

Montano Real Estate erweitert Geschäftsführung

Montano gewinnt mit Thomas H. Pohlmann eine in der Immobilienbranche anerkannte Führu... Mehr lesen

Knight Frank Berlin gewinnt Heike Mertingk als Director of Finance

Knight Frank verstärkt den Berliner Standort strategisch mit Heike Mertingk als Direc... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.