20.04.2017

label

Katrin Husung stärkt Real Asset-Bereich bei Aquila Capital

Hamburg, 20. April 2017 – Katrin Husung verantwortet seit Jahresbeginn als Group Head das Produkt Management für Real Assets bei Aquila Capital. Der Bereich umfasst die strukturelle Konzeption, Modellierung sowie das Produktmanagement von Sachwert-Anlagen. Frau Husung verfügt über eine langjährige und umfassende Erfahrung in der Beratung deutscher institutioneller Investoren im Sachwertesegment. „Der Bedarf an effizienten Investmentstrukturen steigt auf Seiten institutioneller Investoren stetig an. Diesen Investoren maßgeschneiderte Real Asset-Lösungen zu bieten, ist eine wesentliche Dienstleistung von Aquila Capital. Mit ihrer ausgewiesenen Expertise wird Katrin diesen strategisch wichtigen Bereich weiter ausbauen“, so Michaela von Grafenstein, Sprecherin der KVG von Aquila Capital.

Katrin Husung verantwortete über mehrere Jahre u.a. bei Commerz Real als AIFM-Geschäftsführerin die Konzeption und den Vertrieb des institutionellen Geschäfts. Zuvor war sie bei Ernst & Young in Deutschland und Luxemburg in der Beratung von Immobilien und Private Equity-Fonds für internationale Konzerne tätig. Sie ist Bankkauffrau, Rechtsanwältin und Steuerberaterin. Katrin Husung hat ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Freiburg i.Br. und Lausanne absolviert.

0 Kommentare