News veröffentlichen
10.12.2014 Unternehmen

Kauri CAB kauft 130 Mio. Euro Wohnimmobilien-Portfolio in Berlin und Magdeburg von der ZBI AG

Die Kauri CAB Management GmbH (“KCM“), Berlin, hat in einem ersten Deal für ihr neues Joint Venture mit einem international agierenden Staatsfonds und Apeiron Capital (“Apeiron“), London/Stockholm, für 130 Millionen Euro ein Portfolio von 61 Wohngebäuden mit ca. 120.000 m² vermietbarer Fläche in Berlin (70 Prozent) und Magdeburg (30 Prozent) übernommen.

10.12.2014

label
Anzeige
Bei dem Kauf handelt es sich um 1.675 Wohn- sowie 105 Gewerbeeinheiten in den Berliner Bezirken Mitte, Reinickendorf, Tempelhof, Steglitz und Lichtenberg sowie in Magdeburg. Verkäufer des Zeus-Portfolios ist die ZBI Zentral Boden Immobilien AG aus Erlangen.

Mit einem Eigenkapital von 100 Millionen Euro im neuen Joint Venture plant KCM kurzfristig weitere Portfolios und Einzelobjekte zusammen bis ca. 300 Millionen Euro anzukaufen und dabei auch neue Märkte zu erschließen. Dazu prüft KCM Ankäufe von Share- und Asset Deals sowohl von Core Plus als auch von Value Add Objekten sowie Portfolios in Berlin, Leipzig, Halle, Dresden und Rostock.

Für Hagen Kahmann, Gründer und Geschäftsführer der Berliner Investmentgesellschaft KCM, ist der Kauf des Zeus-Portfolios der erste Deal im bereits dritten Joint Venture mit institutionellen Investoren. „Wir freuen uns, dass wir einen neuen, global agierenden Investor für uns und Berlin gewonnen haben. Zusammen konnten wir im hochkompetitiven Marktumfeld Berliner Wohnimmobilien beim Zeus Deal überzeugen. Das Zeus Portfolio bietet uns in den kommenden fünf Jahren die vielversprechende Chance, durch längerfristige CAPEX Investitionen und aktives Asset Management eine attraktive Wertsteigerung zu erreichen.“

Kahmann weiter: „Wir sind überzeugt davon, dass wir mit unserem speziellen Wertsteigerungsansatz bei Wohnimmobilien auch in kompetitiven Marktumfeldern weiter attraktive Renditen für unsere Investoren erwirtschaften können.“

KCM ist als Investment- und Asset-Manager zuständig für Kauf, Finanzierung, Sanierung, Management und Verkauf.

Unterstützt wurde KCM beim Kauf durch die Strategis AG, Berlin als Investmentberater und rechtlich durch Beiten Burkhardt, Berlin beraten. Die steuerliche Beratung übernahm die CT Commerzial Treu-hand Gruppe, Berlin. Finanziert wurde der Ankauf durch die Unicredit Bank.

Für weitere Informationen:

Hagen Kahmann

Kauri CAB Management GmbH

Geschäftsführer

Email: hagen.kahmann@kauricab.com

Tel.: +49 (0) 30 8049 8495-21

Mobile: +49 (0) 172 941 62 03

Über Kauri CAB Management GmbH:



KCM ist ein auf Wohnimmobilien spezialisierter Investor, der regelmäßig zusammen mit institutionellen Investoren in Joint Ventures investiert. 2008 gegründet, blickt KCM mittlerweile auf ein Gesamtinvestitionsvolumen von ca. 350 Millionen Euro zurück. Das Unternehmen bietet Dienstleistungen für den deutschen Immobiliensektor an wie Deal Sourcing, Ankauf, Kreditfinanzierung und Strukturierung, Asset Management und Hausverwaltung, Vermietungsoptimierung sowie Architekturleistungen an. Der Gründer Hagen Kahmann kann auf mehr als 15 Jahre Erfahrungen im deutschen Markt für Wohn-Immobilieninvestitionen zurückgreifen. Das Unternehmen hat aktuell 15 Mitarbeiter und betreut Wohnimmobilien mit ca. 2.500 Einheiten im Wert von rund 200 Millionen Euro in Berlin, Magdeburg, Erfurt und Jena. Für weitere Informationen beachten Sie bitte auch unsere Web Site unter: www.kauricab.com

Über Apeiron

Apeiron ist ein privates Investment- und Assetmanagement Unternehmen, das sich auf Immobilien in Großbritannien, Deutschland und Skandinavien spezialisiert hat und Büros in London, Stockholm und Berlin unterhält. Apeiron kombiniert Investmentstrategien in dezidierten Teilmärkten mit einem disziplinierten Assetmanagement Ansatz. Apeiron ist auf den Wohnungsmarkt und verwandten Märkten spezialisiert. Für weitere Informationen beachten Sie bitte auch unsere Web Site unter: www.apeiron.com

Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

Samwers: The German Trumps?

Wie Recherchen von digital kompakt ergaben, verfügen die Samwers wohl über ein I... Mehr lesen

CA Immo verkauft Deutschland-Zentrale von Mercedes-Benz in Berlin an Union Investment

Der Vertrag zum Verkauf der im Juni 2013 fertig gestellten Deutschland-Zentrale von Merced... Mehr lesen

MÄHREN GRUPPE wird zur MÄHREN AG und kauft Immobilienportfolio

• Ankauf von 17 Mehrfamilienhäusern für 50 Millionen Euro • 418 Wohne... Mehr lesen

0 Kommentare