News veröffentlichen
05.04.2018 PolitikFrankfurt

Komplexes Miet- und Eigentumsrecht

Bundesgerichtshof weist Eigenbedarfs-Kündigung als unzulässig zurück

Anzeige
Frankfurt, 5. April 2018 – Der Bundesgerichtshof hat vor kurzem die Eigenbedarfs-Kündigung einer Vermieter-Gesellschaft in Frankfurt als unzulässig abgewehrt und die Revision gegen gle...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 90 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

BGH bestätigt: Schadensersatz bei vorgetäuschtem Eigenbedarf

Räumungsvergleich vor Gericht schließt Mieteransprüche in der Regel nicht ... Mehr lesen

Drei, Zwei, Eins, bald meins

Eigentümer vermieteter Immobilien benötigen Geduld für den Einzug ins eigen... Mehr lesen

Eigenbedarf nach 2 Jahren Mietzeit nicht rechtsmissbräuchlich - Bundesgerichtshof st...

(dmb) „Die Entscheidung ist problematisch, schafft keine Rechtssicherheit und h... Mehr lesen

0 Kommentare