News veröffentlichen
11.07.2019 ProjekteBüroTübingen

Künstliche Intelligenz: Bosch baut Engagement im Cyber Valley aus

Neuer „AI Campus“ in Tübingen geplant

- Bosch plant Investition in Höhe von rund 35 Millionen Euro in Campus zur angewandten Forschung an künstlicher Intelligenz

- Bis zu 700 KI-Experten sollen dort künftig arbeiten

- Campus soll den Experten-Austausch im Cyber Valley weiter stärken

Anzeige
Stuttgart / Tübingen. Bosch plant seine Aktivitäten im Bereich der Zukunftstechnologie künstliche Intelligenz (KI) zu verstärken: Im Cyber Valley will das Technologieunternehmen ru...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Bürogebäude Hafenbogen feiert Eröffnung

Das Westhafenquartier in Frankfurt ist komplett Mehr lesen

HPP plant alltours Headquarters

Ein neues Gebäudeensemble am Mannesmannufer in Düsseldorf Mehr lesen

Commerz Real positioniert das Tulipan House in Warschau neu

- Ausrichtung auf moderne Arbeitskonzepte, Nachhaltigkeit und Mobilität - Erste Miet... Mehr lesen

DIE AG entwickelt neuen Bürostandort in Schönefeld bei Berlin

- Drei moderne Bürogebäude mit flexiblen Nutzungsoptionen - Urbane, flughafenna... Mehr lesen

Maximal innovativ: EDGE Grand Central Berlin feiert Richtfest

• EDGE Grand Central Berlin ist Deutschlands erstes EDGE Gebäude • Heraus... Mehr lesen

DERECO und KLINGSÖHR gründen Projekt-Joint-Venture

Eine neues Joint Venture zwischen der KLINGSÖHR Unternehmensgruppe aus Berlin und des... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.