News veröffentlichen
26.03.2018 Sonstiges

Logistik- und Industrieimmobilienmarkt Deutschland Q4 2017

Rekorde bei Mieten, Renditen und Transaktionsvolumen

Das Umfeld für Logistik- & Industrieimmobilien ist äußerst vorteilhaft! Daran dürfte sich auch erst einmal nichts ändern.

Die Mietpreise steigen seit Jahren stetig! Während sich das Mietwachstum für Logistikflächen im Jahr 2017 abflachte, beschleunigte es sich für Lager- und Produktionsflächen.

Am Investmentmarkt feierte das Immobiliensegment ein Ausnahmejahr! Das Transaktionsvolumen nahm gegenüber dem Vorjahr um fast 90 Prozent auf knapp 9 Mrd. Euro zu.

26.03.2018

label
Anzeige
Der Boom im deutschen Industrie- & Logistikimmobilienmarkt setzt sich fort. Die Rahmenbedingungen für das Immobiliensegment erscheinen beinahe sensationell gut. Das sagt der aktuelle Report d...
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Eindrücke vom Tag der Immobilienwirtschaft

Am Mittwoch fand in Berlin der Tag der Immobilienwirtschaft statt. Bei uns auf LinkedIn fi... Mehr lesen

Immobilienunternehmen IMMOVATION AG lädt Himmelsstürmer zur documenta ein

Kassel, 22.06.2022 – Worin besteht die Verbindung eines Berglaufs in Österreich... Mehr lesen

Lithium-Ionen-Batterien fordern deutschen Logistikimmobilienmarkt: Rund 7 Millionen Quadra...

Informationen zur Lagerung von Lithium-Ionen-Batterien / Logivest veröffentlicht Whit... Mehr lesen

LIP Invest: Große Eröffnungsfeier des Logistikzentrums Hannover

LIP Invest, führender Anbieter von Immobilien-Spezialfonds für institutionelle I... Mehr lesen

renovido erhält Millionen-Invest für das erste Küchen-Abo Deutschlands

• Startup kann jetzt hunderte Mietwohnungen mit Mietküchen ausstatten • 20... Mehr lesen

BFW Mitteldeutschland kooperiert mit Leipziger Immobilienagentur IMMOCOM

Der BFW Mitteldeutschland e.V. kooperiert ab sofort mit IMMOCOM, einer Leipziger Fachagent... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.