News veröffentlichen
03.08.2020 MärkteLogistik

Logistikmarkt Köln/Bonn: Corona-Krise lässt Flächennachfrage sinken

Greif & Contzen: Industrie- und Produktionsbetriebe verringern Flächenbedarf, Nachfrage-Steigerung der Lebensmittelbranche kann allgemeinen Rückgang nicht kompensieren

03.08.2020Greif & Contzen Immobilien...

label
Anzeige
Die Ausbreitung der Corona-Pandemie und die damit verbundenen Eindämmungsmaßnahmen haben seit Mitte März in der Region Köln|Bonn insgesamt zu einem deutlichen Rückgang bei de...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Krisengewinner Logistikimmobilien

- Nachfrage nach Logistik- und Lagerflächen ungebrochen - Neues Rekordjahr 2020 mit ... Mehr lesen

China fährt zum Winter und vor dem Neujahrsfest 2021 die Produktion hoch

- Starke Signale für Logistikimmobilien aus dem Handel und dem E-Commerce Mehr lesen

Generalist versus Spezialist: Wie schlägt man als deutscher Spezialist die internatio...

Wer kennt sie nicht die Frage: Verfolge ich bei der Berufswahl lieber eine Ausbildung zum ... Mehr lesen

Positive Wertentwicklung der Fondsportfolios von RLI Investors und Vertriebsstart des ...

München, 15. September 2020 – RLI Investors (RLI), einer der führenden una... Mehr lesen

Realogis veröffentlicht Deutschlands Mietpreiskarte für Logistikimmobilien H1 20...

- Hohe Markttransparenz von 32 Logistikimmobilien-Märkten in Deutschland - Analyse b... Mehr lesen

LIP Invest veröffentlicht Marktbericht für das zweite Quartal 2020

Der Spezialist für Investments in Logistikimmobilien LIP Invest veröffentlicht s... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.