News veröffentlichen
15.11.2021 ProjekteLogistikBor, Tschechien

Loxxess baut Kapazitäten für dm-drogerie markt deutlich aus

Im Rahmen einer bedeutenden Standorterweiterung am Multi-User-Campus in Bor, Tschechien, stellt Loxxess über 68.000 m² Lager- und Logistikfläche bereit. Treiber des Wachstums ist vor allem der Ausbau der E-Commerce-Logistik für das Drogerieunternehmen dm-drogerie markt, für das Loxxess bereits seit 2017 am Standort tätig ist.

15.11.2021

label
Die Loxxess AG, ein auf komplexe Logistik- und Mehrwertdienstleistungen spezialisiertes mittelständisches Logistikunternehmen, erweitert seine Lager- und Logistikflächen am Multi-User-Campus...

Das könnte Dich auch interessieren

Goodman erhöht Investitionen in den größten Binnenhafen der Welt mit zwei ...

- Goodman übernimmt zwei weitere Standorte – insgesamt 7,8 ha – im gr... Mehr lesen

Baustart für neues von der ECE entwickeltes „Logistik-Center Stuttgart-Heilbron...

Nach Vorliegen aller Baugenehmigungen und ersten vorbereitenden Maßnahmen beginnen j... Mehr lesen

Bauwo gewinnt GARBE Industrial Real Estate als Partner für die Logistikparkentwicklun...

Im niederbayrischen Landkreis Dingolfing-Landau baut und entwickelt die bauwo Log S... Mehr lesen

APCOA macht mit UPS Parkhäuser zu Mikro-Depots

APCOA Parking Deutschland hat eine Kooperation mit UPS begonnen. Seit Mai 2021 nutzt der P... Mehr lesen

Panattoni entwickelt für Barsan Global Logistik in Nürnberg

• Erweiterung als Sale & Lease-Back Modell • Neubau umfasst Gesamtnutzfl... Mehr lesen

Hanauer Hafen: Alpha Industrial errichtet Gewerbepark im DGNB Gold Standard

„Thomaidis Gewerbepark Hanau“ ist vollständig an überwiegend alteing... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.