News veröffentlichen
11.03.2019 DealsEinzelhandelMünchen

LÜHRMANN vermittelt FC Bayern München Fläche für Erlebniswelt in Toplage

11.03.2019

label
Anzeige
Der Rekordmeister mitten in Münchens 1A-Lage: Wie der Verein bekannt gab, bezieht er im Dezember 2020 den Neubau an der Weinstraße 7 und 7a. LÜHRMANN, das auf Einzelhandelsimmobilien spezialisierte Beraterhaus, hat die Anmietung vermittelt. Guido Kleinschmidt, geschäftsführender Gesellschafter von LÜHRMANN München, zum prominenten Standort in der Münchener 1A-Lage: „Direkt am Dom, nur wenige Meter vom Rathaus entfernt, das ist die perfekte Lage für eine Präsenz des FC Bayern München und seine künftigen Meisterfeiern.“ Über sechs Etagen entstehen dort laut des Vereins ein Fanshop, ein Boutiquehotel mit 30 Zimmern und eine Gastronomie, die bayerische und internationale Küche anbietet.

Zuvor waren Douglas mit Front zur Weinstraße und Andechser am Dom in Richtung Frauenplatz in der Immobilie Weinstraße 7 und 7a beheimatet. Eigentümer ist ein privates Family Office. Beide Nachbargebäude, die Weinstraße 6 und 8 mit den heutigen Mietern H&M sowie mit deren Konzept Arket, waren ebenfalls Abriss-/Neubau-Konzeptionen, die LÜHRMANN unterstützt hat. „Bei drei Projektenwicklungen mitten in Münchens Toplage zu beraten und sie von der Potenzialanalyse bis zur Vermarktung begleiten zu dürfen, macht uns sehr stolz“, sagt Kleinschmidt.

Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

FC Bayern München und Imtech vereinbaren EnergieEffizienz-Partnerschaft

Die nachhaltige Minimierung des Energieverbrauchs und der Energiekosten der Allianz Arena ... Mehr lesen

0 Kommentare