News veröffentlichen
01.12.2016 Personalien

Lutz Ackermann wechselt von degewo zu RUECKERCONSULT und wird Mitglied der Geschäftsleitung

- Berliner Unternehmen stärkt den Bereich politische Kommunikation

- Kommunikationsberater weiter auf Wachstumskurs

01.12.2016RUECKERCONSULT GmbH

label
Berlin, 1. Dezember 2016. – Der bisherige Pressesprecher des kommunalen Berliner Wohnungsunternehmens degewo, Lutz Ackermann, hat zum 1. Dezember die Position als Senior Kommunikationsberater un...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Johann Delling ist neuer Geschäftsführer bei RATISBONA Handelsimmobilien

Regensburg, 3. April 2020 – Die RATISBONA Handelsimmobilien Gruppe (RATISBONA Handel... Mehr lesen

Logivest holt Michael Starre an Bord

München, 02. April 2020 – Die Logivest GmbH, ein bundesweit agierendes Beratung... Mehr lesen

Lars Jacob ist neuer Leiter Human Resources bei Bonava

Fürstenwalde. Seit 1. April ist Lars Jacob neuer Leiter Human Resources bei Bonava in... Mehr lesen

Frank Biel wechselt als Leiter Baumanagement zu PHEROH

Neuss, 2. April 2020 – Der Projektentwickler und Investor PHEROH hat sich Frank Biel... Mehr lesen

Barton Group verstärkt sich mit Andreas Nagel und Michael Hauenstein wird Gesch...

- Die Barton Group schafft personell die Voraussetzungen für weiteres Wachstum im Ge... Mehr lesen

WvM Immobilien ernennt Steffen Hermann zum Prokuristen

Köln, 01.04.2020: Erst Kundenberater, 3 Jahre später Leiter der Kundenbetreuung,... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.