News veröffentlichen
20.12.2018 Unternehmen

Mehr als eine Technische Due Diligence - Canzler prüft Standards und erforderliche Investitionen im Auftrag von B&B HOTELS

Die erfolgreiche Budget-Hotelgruppe B&B HOTELS übernahm Anfang November das Management von neun Hotels der Covivio-Gruppe. Diesbezüglich führte das Planungs- und Beratungsunternehmen Canzler die technische Due Diligence der Häuser durch. Diese baulich/technische Bewertung zielte darauf ab, sogenannte Deal Breaker auszuschließen und zu prüfen, ob sich die Bestandshäuser an den Standard von B&B HOTELS anpassen lassen.

Anzeige
Mit der jüngsten Übernahme der neun ehemaligen Hotels aus der Covivio-Gruppe an verschiedenen Standorten Deutschlands wächst das Netzwerk von B&B HOTELS weiter. Das Hotelportfolio u...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Höhere Förderung macht serielle Gebäudesanierungen attraktiv

- Fördersatz der KfW für hocheffiziente Sanierungen steigt auf 40 Prozent ... Mehr lesen

Agiles Arbeiten: Von Mitarbeitern erwünscht – aber nur selten ermöglicht

- Gemeinsame Studie von StepStone und Kienbaum zu Agilität in Unternehmen - Gro... Mehr lesen

BVT punktet 2019 insbesondere im US-Segment

- BVT platziert 2019 insgesamt 146 Millionen Euro Eigenkapital - Anteil im Privatkundeng... Mehr lesen

PATRIZIAs Transaktionsvolumen steigt 2019 auf mehr als 8 Mrd. Euro

- Führende Position bei Investments für globale Kunden bestätigt - Mehr al... Mehr lesen

Fusion: Ende der ersten Annahmefrist - TLG-Aktionäre nehmen Tauschangebot für Me...

- 59,37 % der TLG-Aktien im Rahmen des Tauschangebots durch Aroundtown zum Ende der erste ... Mehr lesen

Die Fondsperformance des „FG Wohninvest Deutschland“ übertrifft auch im z...

Der von der Fundamenta Group Deutschland AG gemanagte Fonds “FG Wohninvest Deutschla... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.