News veröffentlichen
Unternehmen | Deutschland

Mehr Chancen durch die Zertifizierung der DIA

09.06.2015IVD Süd e.V.

label
Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands des IVD Süd zertifiziert - Dem Beispiel des Vorstandsvorsitzenden des IVD Süd Erik Nothhelfer aus Ulm, der sich bereits 2009 als erster Makler bundesweit zertifizieren ließ, folgten auch die übrigen Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands des IVD Süd nach. In diesem Jahr hat die Rezertifizierung stattgefunden. Somit haben sich auch die stellvertretenden Vorsitzenden Andreas Hubert aus Aalen sowie Sven Keussen und Günter Gültling aus München rezertifiziert.



Die DIA Consulting AG zertifiziert nach der EU-Norm DIN EN 15733. Die Zertifizierung bietet nicht nur Maklern eine deutliche Abgrenzungsmöglichkeit im Wettbewerb, sondern auch Kunden eine Zusicherung höchster Qualitätsstandards.



Erik Nothhelfer leitet seit 1988 ein mittelständisches Immobilienunternehmen in Ulm. Er ist Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, zertifiziert durch die DIA Consulting AG. Zudem ist er Mitglied in den Gutachterausschüssen der Städte Ulm, Neu-Ulm und des Alb-Donau-Kreises. Im Jahr 1991 trat Erik Nothhelfer dem IVD Verband bei; dem Vorstand gehört er seit dem Jahr 2001 an und ist seit 2007 Vorsitzender des IVD Süd.



Andreas Hubert ist Geschäftsführer des Immobilien Centers Aalen und dort auch Mitglied im Fachausschuss „Leben und Wohnen in der Innenstadt“. Mitglied des geschäftsführenden Vorstands ist er seit dem Jahr 2007.



Günther Gültling ist Dipl.-Ingenieur und mit seiner Firma im Großraum München tätig. Seit dem Jahr 2004 ist er Mitglied des Vorstands. Seit 2012 fungiert er auch als Schatzmeister im geschäftsführenden Vorstand des Verbands.



Sven Keussen studierte Betriebswirtschaft und machte seinen Abschluss zum Immobilienwirt an der Verwaltungsakademie in Freiburg. Er ist geschäftsführender Gesellschafter in der Firmengruppe Rohrer mit Sitz in München und Berlin. Seit dem Jahr 2011 ist Sven Keussen auch Mitglied in der Vollversammlung der IHK für München und Oberbayern. Dem Vorstand des IVD Süd gehört er seit dem Jahr 2001 an; Mitglied des geschäftsführenden Vorstands ist er seit 2007.



Die Zertifizierungsstelle der DIA Consulting AG (DIAZert) trägt seit 1999 zur Qualitätssicherung der Immobilienberufe bei. Grundlegendes Motiv der Tätigkeit ist es, die Reputation der Zertifizierung im Bewusstsein der Makler und der Kunden aufzubauen und zu festigen. Dies dient dem Wohle aller Marktteilnehmer und garantiert höchste Qualitätsstandards bei der Zertifizierung von Immobilienexperten. Der IVD Süd wünscht sich, dass viele weitere Makler dem Beispiel des Vorstands nachfolgen.

Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

IVD: Gesetzentwurf zum Bestellerprinzip bricht mit Koalitionsvertrag und verstö...

Berlin, 23. September 2014 - Die Fraktionsspitzen der CDU/CSU und SPD haben sich am 22. Se... Mehr lesen

IVD: Koalition will Vertragsfreiheit beim Maklervertrag abschaffen

- Bestellerprinzip ist Mogelpackung - Mietpreisbremse schadet Mietsuchenden langfristig ... Mehr lesen

Koalition einigt sich auf unechtes Bestellerprinzip - IVD kündigt Verfassungsklage an

Berlin, 25. Februar 2015 - Trotz aller Warnungen vor den negativen Folgen hat sich der Koa... Mehr lesen

Verbindungen

0 Kommentare