News veröffentlichen
16.04.2019 MärkteWohnen

Microliving-Studie: Deutscher Markt für Mikroapartments zweitwichtigste Investmentdestination Europas

Das international tätige Immobilienberatungsunternehmen Cushman & Wakefield stellt heute Ergebnisse seiner aktuellen Marktstudie „Mikroapartments – ein neuer Stern am Immobilienmarkt“ vor. Demnach sind Mikroapartments stark im Kommen, was sich insbesondere auf den vor allem in Großstädten vorzufindenden Wohnungsmangel und dem sich stetig wandelnden Idealbild von modernem Wohnen zurückführen lässt. Der Report beleuchtet das aufstrebende Marktsegment aus immobilienwirtschaftlicher und rechtlicher Sicht. Er stellt außerdem Chancen und Risiken sowie die Bedeutung dieser Anlageklasse für den deutschen Immobilienmarkt heraus.

16.04.2019

label
Anzeige
Mikroapartments gelten als großer Trend im Bereich des urbanen Wohnens und verzeichnen einen enormen Aufschwung. Die Entwicklung dieser neuen Assetklasse entstand primär aus den klassischen...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 5 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

Zusammenschluss von Cushman & Wakefield und DTZ vollzogen

EMEA-Führungsteam ernannt sowie neuen visuellen Auftritt mit neuem Logo vorgestellt -... Mehr lesen

Cushman & Wakefield engagiert zwei neue Berater in Münchner Niederlassung

Sebastian Jüttner (37), Senior Consultant, und Matthias Hofmann (26), Junior Consulta... Mehr lesen

Expansion: Käuferportal mietet 8.551 m² am Potsdamer Platz 11 in Berlin

Frankfurt, 14. September 2016 – Das Berliner Internetunternehmen Käuferportal (... Mehr lesen

0 Kommentare