News veröffentlichen
17.11.2021 Digital(es)

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen verleiht Auszeichnung auf der BIM World 2021

Im Rahmen der BIM World München vergeben das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen und die Open-Innovation-Plattform "Innovation World Cup" zum vierten Mal die Auszeichnung "Smart Building / Smart Construction Innovation World Cup".

Anzeige
Um den Preis haben sich mehr als 200 Startup- sowie Jungunternehmen und Mittelständler aus aller Welt beworben. Aus diesen wählte eine Jury zunächst zwölf Finalisten aus. Die Jurym...

Das könnte Dich auch interessieren

PropTech Innovation Award 2022: Die Finalisten stehen fest

209 Bewerbungen aus 33 Ländern wurden eingereicht und 15 Finalisten treten im Rahmen ... Mehr lesen

Ökologischer Fußabdruck auf Knopfdruck bereits in der Planung: Die Werkbank IT ...

- Kombination aus Daten-Know-how, BIM-Technologie und Nachhaltigkeitskriterien - Werte sp... Mehr lesen

Exporo Gründer startet eigene Crowdinvesting-Plattform

Tim Bütecke, Initiator, Gründer und langjähriger Vorstand von Exporo, dem d... Mehr lesen

Digital und doch persönlich: VON POLL IMMOBILIEN launcht virtuellen Immobilienshop

● Orts- und zeitunabhängig: Der virtuelle VON POLL IMMOBILIEN Shop bietet eine gute E... Mehr lesen

Kooperations-News: PROBIS, Renturio, mantro bündeln Immobilien- und IT-Know-how in ge...

Auf Konzerne in der Immobilienwirtschaft zugeschnittene IT-Beratungs- und Entwicklungsleis... Mehr lesen

Digitales Aufzugmanagement für mehr Sicherheit und Nachhaltigkeit

Um den ökologischen Fußabdruck von Gebäuden zu reduzieren, ist ein digital... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.