News veröffentlichen
13.03.2018 Unternehmen

Mr. Lodge testiert München in den Bereichen Vermietung und Verkauf einen weiter robusten Immobilienmarkt

• Knapp 12.000 Gesuche für möblierte Wohnungen auf Zeit im Jahr 2017

• Robuster Arbeitsmarkt, rückläufige Bevölkerung und Rekord bei Baugenehmigungen in München

(München, 13. März 2018). Der Münchner Immobilienmarkt zeigt sich – zumindest für Eigentümer – weiterhin von der Sonnenseite. „Egal ob Eigentümer ihre Objekte auf Zeit vermieten oder komplett veräußern wollen: Die hohe Nachfrage hält die Preise nach einem starken Jahr 2017 auch im ersten Quartal 2018 oben“, sagt Norbert Verbücheln, Geschäftsführer der Mr. Lodge GmbH.

Anzeige
Die erneut rückläufigen Bevölkerungszahlen in München sowie der Rekord bei Baugenehmigungen werden den Nachfrageüberhang in den nächsten Monaten nicht eindämmen. ...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 90 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

Immobilien Investment Management: Herkules Group blickt auf ein erfolgreiches Jahr zur...

Vom Investor zum Full Service Consulting: 2015 steht für die Immobilienexperten um Re... Mehr lesen

Neues FerienResort Inzell: Chalets jetzt im Verkauf

Frankfurt am Main/Bad Reichenhall, 26. April 2018. Ab sofort vermarktet VON POLL IMMOBILIE... Mehr lesen

Immobilienfinanzierung für 5-Sterne-Resort Weissenhaus per Crowdinvesting

• Erstes Crowdinvesting für eine Luxus-Immobilie mit Festzins • Gemeinsam ... Mehr lesen

0 Kommentare