News veröffentlichen
08.07.2022 MärkteHotel

mrp hotels - Konjunktureller Gegenwind erwartet - Monika Rosen und Martin Schaffer im Gespräch

Monika Rosen, Vizepräsidentin der Österreichisch-Amerikanischen Gesellschaft und Martin Schaffer, Geschäftsführender Partner mrp hotels, werfen in einer dreiteiligen Videoserie erneut einen Blick auf die aktuellen wirtschaftliche Trends sowie Märkte und Börsen im Sommer 2022

- Konjunktur im Euroraum steht und fällt mit Entwicklung am Gasmarkt

- Börse schlägt eher negativ aus – Hotelbereich hinterfragt Forecasts

- Hohe Unsicherheit wirtschaftlicher Prognosen

08.07.2022

label
Unternehmen und damit auch Betriebe des Tourismus-, Hotel- und Gastgewerbes müssen sich auf deutlich mehr konjunkturellen Gegenwind einstellen, so das Fazit von Monika Rosen, Vizepräsidentin...

Das könnte Dich auch interessieren

limehome setzt europäische Expansion in Budapest fort

● limehome expandiert nach Ungarn ● In Budapest werden 45 Einheiten in zentraler Lage Anf... Mehr lesen

Führender Anbieter von Design-Apartments kommt nach Salzgitter

● 18 Apartments in der Albert-Schweitzer-Str. eröffnet ● limehome bietet voll digita... Mehr lesen

Aengevelt analysiert Erholungstendenzen im Gastgewerbe

Der Mai markiert im deutschen Gastgewerbe den ersten Monat der Hauptsaison und bietet sich... Mehr lesen

Volatilität erschwert die Preisfindung am Hotelinvestmentmarkt

Transaktionsvolumen verfehlt zum Halbjahr erstmals seit 2013 die Milliarde Euro Mehr lesen

Was erwartet Betreiber und Investoren am Hotelimmobilienmarkt?

- Risikoreichere Investments möglich - Unterschiedliche Interessenslagen von Betreib... Mehr lesen

Ostsee-Hotel der Dr. Peters Group meldet erstklassige Geschäftszahlen

- Überdurchschnittliche Einnahmen trotz Einschränkungen durch Pandemie - Hotel ... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.