News veröffentlichen
04.09.2014 Märkte

Nach Leitzinssenkung auf 0,05 Prozent: Baugeld bleibt historisch günstig

Interhyp: Konditionen für Immobilienkredite bereits deutlich unter zwei Prozent

(München, 4. September 2014) Nach der historischen Leitzinssenkung bleiben die Finanzierungsbedingungen für Immobilienkäufer günstig. Die Konditionen für Darlehen waren in den vergangenen Tagen bereits auf ein historisches Allzeittief gefallen. „Bei den günstigsten Anbietern sind zehnjährige Immobilienkredite ab rund 1,6 Prozent erhältlich. Die Mehrheit der Immobilienkäufer erhält ihre Finanzierung bei entsprechendem Eigenkapitaleinsatz ab rund 1,8 Prozent bei einem Darlehen auf zehn Jahre“, sagt Michiel Goris, Vorstandsvorsitzender der Interhyp AG, Deutschlands größtem Vermittler privater Baufinanzierungen.

04.09.2014

label
Anzeige
Wegen der anhaltenden Konjunkturflaute hat die Europäische Zentralbank (EZB) bei ihrer Sitzung am 4. September 2014 eine weitere Senkung des Leitzinses von 0,15 Prozent auf 0,05 Prozent beschloss...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Masterplan gefordert

Fünf Thesen zum politischen Regulierungswahnsinn der deutschen Immobilienbranche Mehr lesen

Irebs-Studie German Debt Project 2020: „Corona-Pandemie: Schock, aber keine Krise - ...

- Das Neugeschäft der gewerbeimmobilienfinanzierenden Banken nahm 2019 wieder zweiste... Mehr lesen

Kommentar zur Statistik des Bundesverband Deutscher Leasing-Unternehmen e. V.: CoRE Soluti...

- Immobilien-Leasing-Neugeschäft wächst 2019 auf 1,5 Mrd. Euro - Zunahme um 7,1... Mehr lesen

Europace Hauspreis-Index klettert unbeirrt weiter

Wer in den vergangenen Monaten auf eine Stagnation oder gar einen Rückgang bei den Im... Mehr lesen

Generalist versus Spezialist: Wie schlägt man als deutscher Spezialist die internatio...

Wer kennt sie nicht die Frage: Verfolge ich bei der Berufswahl lieber eine Ausbildung zum ... Mehr lesen

Vom Socializing zum Social Distancing: der Schlüssel zum Erfolg der Gastronomie liegt...

Die Gastronomiebranche gehört ohne Zweifel zu den Sektoren, die sowohl durch die Zeit... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.