News veröffentlichen
05.07.2022 DealsLogistikMoers

Logivest vermittelt in Moers 21.000 m² Brownfield an Ixocon

Die Logivest hat in Moers ein rund 21.000 Quadratmeter umfassendes Brownfield-Areal an Ixocon vermittelt. Das zuvor dort ansässige Produktionsunternehmen hatte die Logivest mit der Identifizierung eines geeigneten Developers und Käufers beauftragt. Mit der Ixocon Immobilien GmbH & Co. KG fand die Logivest den passenden Projektentwickler. Dieser plant nach den Rückbauarbeiten der bestehenden Immobilie, auf dem Gelände eine 10.000 Quadratmeter große State-of-the-Art-Logistikimmobilie zu errichten. Mit der Exklusivvermarktung des Neubaus wurde die Logivest beauftragt.

05.07.2022Logivest GmbH

label
Anzeige
Das Brownfield-Areal im Gewerbegebiet Moers-Hülsdonk bietet viel Potenzial für einen Neubau, denn es ist voll erschlossen und kann eine für die Logistik ideale Infrastruktur vorweisen. ...

Profile

Das könnte Dich auch interessieren

Die Bong GmbH verlängert Mietvertrag mit Union Investment in Solingen

• Logistikimmobilie mit rund 9.900 m² Hallen- und 800 m² Bürofl... Mehr lesen

Schuon mietet knapp 15.000 m² Logistikfläche über BNP Paribas Real Estate

Die Alfred Schuon GmbH erweitert ihre Logistikkapazitäten: Auf dem ehemaligen Werksge... Mehr lesen

Dahlke & Porth erwerben Last-Mile-Logistik Standort in Dresden

Die Familien Dahlke (Heinsberg) und Porth (Berlin/Lüneburg) haben in der Bremer Stra... Mehr lesen

LEADING CITIES INVEST erwirbt weiteres Logistik-Objekt – erster Kauf in Österre...

• Logistik-Immobilien im Fonds repräsentieren nun knapp 8 Prozent des Immobilien... Mehr lesen

Vollvermietung im SEGRO Park Berlin Airport - SEW-EURODRIVE mietet weitere 1.100 Quadratme...

SEGRO hat in seinem SEGRO Park Berlin Airport weitere 1.100 m² Gewerbefläche an ... Mehr lesen

Immolox vermittelt Logistikfläche im Main-Kinzig-Kreis

Die ABM Transporte & Logistik GmbH aus 63768 Hösbach mietet einen neuen Standort ... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.