News veröffentlichen
10.04.2019 ProjekteOffenbach

Nächster Coup in Offenbach

Liebigquartier - Nassauische Heimstätte kauft Grundstück zwischen Marienstraße, Liebigstraße, Darmstädter Straße und Hohe Straße / Rund 300 Wohnungen sollen entstehen / geförderter Anteil bei 30 Prozent

Offenbach – Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt kauft das Post-Gelände zwischen Marienstraße und Liebigstraße, also in Offenbachs bester Innenstadtlag...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

QUIN Investment bringt DORMERO Hotels nach Braunschweig

Der deutschlandweit tätige Hotelimmobilienmakler QUIN Investment hat den Dormero Hote... Mehr lesen

MERKUR und AVONIA stellen neues Hotel "the niu Timber in Esslingen fertig

Die MERKUR Development Holding GmbH aus Rüsselsheim und die AVONIA Real Estate GmbH a... Mehr lesen

Neotares entwickelt neue Arbeitswelten für Europcar Mobility Group Germany

neotares, eine Unternehmensberatung für die Konzeption neuer Arbeitswelten, hat das A... Mehr lesen

Fachwerk neu interpretiert: NOVUM Hospitality eröffnet erstes the niu Hotel in Esslin...

In Esslingen bei Stuttgart eröffnet die familiengeführte Novum Hospitality ihr n... Mehr lesen

Umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen an der Rathaus-Galerie Dormagen

Die von der Münchner ILG Gruppe im März 2019 gestartete Modernisierung der Ratha... Mehr lesen

Urbanes Herzstück im Quartier Heidestrasse steht im Rohbau – Richtfest f...

• 28.700 Quadratmeter Mietfläche für Wohnen, Arbeiten, Einzelhandel und Gas... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.