News veröffentlichen
20.07.2022 ProjekteEinzelhandel

Nahversorgungsfonds der Dr. Peters Group erhöht Ergebnisprognose und schüttet erstmals aus

- Publikums-AIF „Immobilienportfolio Deutschland I“ leistet planmäßig erste Auszahlung

- Portfolio aus Nahversorgungsimmobilien generiert stabile Einnahmen

- Anleger profitieren von niedrigen Kaufpreisen und günstigen Finanzierungen

20.07.2022

label
Die Investoren des von der Dr. Peters Group gemanagten geschlossenen Publikums-AIF „Immobilienportfolio Deutschland I“ erhalten im Juli wie geplant ihre erste Auszahlung. Die prognostizier...

Das könnte Dich auch interessieren

Neckargerach: RATISBONA Handelsimmobilien stellt Rohbau des neuen PENNY Markts fertig

Die Regensburger RATISBONA Handelsimmobilien Gruppe realisiert seit Januar 2022 einen neue... Mehr lesen

Zukunft des B8-Centers konkretisiert: „Die Grüne Mitte“ überzeugt im...

Über das finale Ergebnis des kooperativen Planverfahrens „GemeinschaftsWerk Fli... Mehr lesen

Neues Nutzungskonzept: Vorbereitende Maßnahmen im Peek & Cloppenburg Verkaufshau...

Innenstädte befinden sich derzeit in einem dynamischen Wandel. Der Einzelhandel wird ... Mehr lesen

WWB Weser-Wohnbau Gruppe übergibt nachhaltiges Einzelhandels- und Bürogeb...

Gerade erst fertiggestellt und schon voll vermietet: Das viergeschossige Einzelhandels- un... Mehr lesen

Spatenstich in Winnweiler: RATISBONA Handelsimmobilien startet Erdbauarbeiten für NET...

Der Regensburger Investor und Projektentwickler RATISBONA Handelsimmobilien baut im rheinl... Mehr lesen

RATISBONA Handelsimmobilien feiert Richtfest in Mantel: Dach für neuen NETTO-Markt fe...

Der neue NETTO-Markt in der oberpfälzischen Gemeinde Mantel nimmt Form an: Der Invest... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.