News veröffentlichen
05.09.2014 ProjekteWerl

NEINVER und Stadt bereiten nächste Schritte für in Werl geplantes Outlet-Center vor

• Stadt Werl beschließt frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit

• Auswirkungsanalyse schließt eine nachhaltige Schwächung des regionalen Einzelhandels aus

• Gutachten stufen Projektvorhaben als verträglich ein

Werl / Frankfurt am Main, 5. September 2014. Das von NEINVER in Werl geplante Outlet-Center verzeichnet einen weiteren Etappenerfolg: Am Abend des 4. September 2014 hat der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Werl mit großer Mehrheit die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung für das Projektvorhaben beschlossen. Unabhängige Fachexperten stellten in diesem Zusammenhang die für das Vorhaben erforderlichen und im Vorfeld angefertigten Gutachten vor, unter anderem eine Auswirkungsanalyse, ein schalltechnisches Fachgutachten, Verkehrsuntersuchungen sowie einen landschaftspflegerischen Fachbeitrag.

=== Umfassende Analyse des regionalen Einzelhandels === Im Auftrag der Stadt Werl führte das Wiesbadener Forschungsinstitut ecostra im Zeitraum von April bis Juli 2013 unter Federführung vo...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Das EUROPA-CENTER Gateway Gardens nimmt Formen an

Im Mai 2020 die feierliche Grundsteinlegung, inzwischen kaum noch wieder zu erkennen: Das ... Mehr lesen

STRABAG Real Estate erwirbt Baufeld auf dem Eichplatz Jena

- Verkäuferin ist die Stadt Jena - STRABAG Real Estate qualifizierte s... Mehr lesen

Vertriebsstart des Wohnprojektes FRITZ in Berlin-Oberschöneweide

Das Neubauprojekt in Treptow-Köpenick umfasst zwölf Wohneinheiten Ruhige Lage i... Mehr lesen

Official Selection 2020: FIABCI Prix d´Excellence würdigt grünes Gewerbe- ...

Jury wählt Preisträger des FIABCI Prix d’Excellence Germany 2020 / Schwaig... Mehr lesen

BentallGreenOak entwickelt Logistikimmobilie mit 42.000 Quadratmetern in Paderborn

Exklusive Vermarktung der Flächen durch Logivest und Colliers International / Flexibl... Mehr lesen

UNStudio aus Amsterdam ist neuer Architekturpartner der Düsseldorfer CODIC Developmen...

DÜSSELDORF – Die Suche nach einem Architekturpartner für das neue „C... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.