News veröffentlichen
30.10.2018 Deals

Neubau in Essen: Crowdinvesting-Plattform zinsbaustein.de sammelt Schwarmkapital für Mehrfamilienhaus

Kapitalanleger können sich an Baufinanzierung eines dreigeschossigen Mehrfamilienhauses mit sechs Wohneinheiten in Essen-Kettwig beteiligen

Bau und Verkauf durch erfahrene Projektentwickler und Vermarkter bereits weit fortgeschritten

0,75 Millionen Euro Mezzanine-Kapital für den Entwickler TLC Consulting GmbH

Einstieg ab 500 Euro bei 5,25 Prozent Zinsen p.a. bei 18 Monaten Laufzeit für alle Anleger

30.10.2018

label
Anzeige
Berlin, 30.10.2018. Ab sofort können sich Privatanleger über die Crowdinvesting-Plattform zinsbaustein.de an der Neubau-Finanzierung eines Mehrfamilienhauses im Wohnbezirk Essen-Kettwig bete...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

MH vermittelt ca. 1.200 m² in Bischofsheim/Mainz

Das auf Gewerbeimmobilien in der Rhein-Main-Region spezialisierte Maklerunternehmen MH-Gew... Mehr lesen

BNP Paribas REIM erwirbt 80.000 m² großen Gewerbepark „Bodio Center...

BNP Paribas REIM Italien SGR hat im Auftrag des Immobilienfonds OPCI BNP Paribas Diversipi... Mehr lesen

Savills vermittelt Fläche im SEGRO Logistics Park in Krefeld

WISAG Logistics Solutions GmbH & Co. KG hat Logistikfläche in Krefeld bezogen Mehr lesen

BGA Invest vermittelt Wohnimmobilien nahe München in Millionenhöhe

- Erfolgreiche Transaktionen in Olching und Starnberg - Assetklasse Wohnen bei Investoren... Mehr lesen

Captiva erwirbt Gesundheitszentrum in Chemnitz

Hamburg, 12. August 2020 – Der Investment und Asset Manager Captiva hat ein Gesundhe... Mehr lesen

dm-drogerie markt mietet im Quartier Heidestrasse

- Mietvertrag für rund 880 m² Fläche in QH Core unterzeichnet - Neue Filia... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.