News veröffentlichen
09.09.2015 Personalien

Neue Geschäftsführerinnen ergänzen die Spitze von Bernd Heuer Karriere

Inga Beyler und Stefanie Schröder in die Geschäftsführung berufen - Die Bernd Heuer & Partner Human Resources GmbH (Bernd Heuer Karriere) mit Sitz in Düsseldorf, seit 40 Jahren marktführend im Bereich Recruiting von Führungskräften und Spezialisten in der Immobilienwirtschaft, hat die Geschäftsführung ausgebaut. Inga Beyler und Stefanie Schröder leiten künftig gemeinsam mit Thomas Flohr und Volker Mauritz das Unternehmen.

Anzeige
Die studierte Diplom-Kauffrau und Master of Arts Inga Beyler hat sich bereits während ihrer Diplomarbeit mit dem Thema des Fach- und Führungskräftemangels und der damit einhergehenden R...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Veränderungen im Aufsichtstrat der Value AG

- Ronald Slabke neuer Vorsitzender des Aufsichtsrates - Harald Müller verlässt ... Mehr lesen

publity AG: Vorsitzender des Vorstands, Thomas Olek, erwägt Niederlegung seines Vorst...

- Thomas Olek führt Gespräche zur Übernahme des Vorstandsvorsitzes bei der ... Mehr lesen

Neuzugang im SORAVIA Management-Team: Immobilien- und Finanzexperte Gunther Hingsammer kom...

Seit 1. September ergänzt Gunther Hingsammer das Management-Team von SORAVIA im Berei... Mehr lesen

Uwe Eichner zum Vorsitzenden der VIVAWEST-Geschäftsführung bestellt / Claudia Go...

Gelsenkirchen, den 21. September 2020. Der Aufsichtsrat des Wohnungsunternehmens VIVAWEST ... Mehr lesen

Dirk Krause neu bei der PROMOS consult

- Krause wird Head of Business Development and Partnermanagement bei PROMOS und verantwort... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.