News veröffentlichen
07.01.2022 Personalien

Vier WvM-Mitarbeiter übernehmen neue Verantwortung

Wachstum führt zu Erfolg und sorgt für Veränderungen – das weiß der Bauträger WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH nur zu gut. Im Zuge des internen Change Management entwickelt sich das Team des Projektentwicklers weiter, wächst und strukturiert sich neu. Ab Januar 2022 übernehmen einige Mitarbeiter neue Rollen und Verantwortungen bei der WvM:

''David Fischer'' ist seit 15 Jahren für den Ankauf von Grundstücken und Bestandshäusern in Berlin verantwortlich. Ab 01.01.22 wird er vom Leiter Ankauf zum Prokuris...
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Untersuchung belegt: Asset Manager und Property Manager verschenken Potential beim Wettstr...

Die Kommunikationsagentur Targa Communications und das Personalberatungsunternehmen contag... Mehr lesen

Neuer Head of Investment bei VALUES

Thomas Otto (41) ist mit Wirkung zum 1. April 2022 als neuer Head of Investment bei VALUES... Mehr lesen

Paul Walch und Jörg-Karsten Hagen verstärken das Management-Team der Deutschen F...

Die Deutsche Fonds Holding GmbH (DFH) hat sich neu ausgerichtet und holt sich den Vertrieb... Mehr lesen

RICHERT GROUP beruft Stephan Sandhack zum Geschäftsführer

Seit 2018 im Unternehmen als Head of Transaction tätig, hat er die erfolgreiche Unter... Mehr lesen

Colliers verstärkt sich für B&C Investments in Norddeutschland

Vincent Weber betreut von Hamburg aus sechs Büromärkte für Investoren Mehr lesen

Vision Group beruft Marica Mrdjan zum Team Leader Rental Management

Die Vision Group, ein Wohnimmobilieninvestor und Asset Manager aus Mannheim, baut ihr mitt... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.