News veröffentlichen
30.07.2021 DealsBüroDresden

Neuer Mieter für die Sidonienstraße 18 in Dresden

Noch sind die Sanierungsmaßnahmen in dem Büro- und Geschäftsgebäude im vollen Gang. Für April 2022 konnte Beate Protze Immobilien dennoch jetzt bereits eine Gewerbefläche von 878 m² an eine Ausbildungsstätte für Gesundheits- und Medizinberufe vermieten.

Anzeige
Noch sind die Sanierungsmaßnahmen im Büro- und Geschäftsgebäude an der Sidonienstraße 18 im vollen Gang. Für April 2022 konnte Beate Protze Immobilien bereits eine Gewe...
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Berlin: Aengevelt vermittelt CEHATROL Technology Standort in Treptow-Köpenick.

Die CEHATROL Technology eG, ein global tätiges Technologieunternehmen u.a. im Bereich... Mehr lesen

N A S Invest sichert sich denkmalgeschützten Drei-Kaiser-Bau in Frankfurt am Main

Der Immobilieninvestor und Asset Manager N A S Invest hat das traditionsreiche Büro- ... Mehr lesen

Berlin: Hotelkette mietet über Aengevelt 1.175 m² Bürofläche in Tempel...

Eine deutsche Hotelkette suchte für ihren Berliner Verwaltungsstandort neue Räum... Mehr lesen

CORESTATE erwirbt Top-Bürocampus "VISION ONE" in der Metropolregion Stuttga...

Corestate hat mit dem Bürocampus VISION ONE in der Metropolregion Stuttgart (Leinfeld... Mehr lesen

ABG Capital erwirbt in Münchner Innenstadt Projekt „Franz“

Die ABG Capital, der neu gegründete Investmentmanager der ABG Real Estate Group, hat ... Mehr lesen

Savills berät bei Anmietung von über 1.100 m² Bürofläche auf der ...

ETL Dr. Bellinger & Kollegen GmbH Steuerberatungsgesellschaft mit neuem Standort in de... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.