News veröffentlichen
04.04.2019 Digital(es)Berlin

Neues Wohnensemble Gleis Park in Berlin: BAUWENS und Sensorberg entwickeln 110 digitalisierte Apartments

• Das Immobilienunternehmen BAUWENS baut ein bestehendes Parkhaus am Gleisdreieck in Kreuzberg teilweise zurück und entwickelt auf dem frei gewordenen Grundstück 11.400 m² neue Wohnfläche

• 110 der insgesamt 178 Wohneinheiten werden mit umfassender Smart-Home-Technologie des PropTechs Sensorberg ausgestattet

• Digitalisierung greift Megatrend der zunehmenden Individualisierung und Flexibilisierung des täglichen Lebens auf

Berlin, 4. April 2019 – Das Kölner Immobilienunternehmen BAUWENS und das Berliner PropTech Sensorberg setzen mit dem Gleis Park in Berlin erstmals gemeinsam ein innovatives Wohnprojekt um. ...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 30 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden

Das könnte Dich auch interessieren

Projekt zu KI-Anwendungen rund um Smart Living ist einer der Gewinner des BMWi-Innovations...

Berlin, 19. September 2019 – Unter Beteiligung des Spitzenverbandes der Wohnungswirt... Mehr lesen

Gebäudedigitalisierung in einer neuen Dimension

Sensorberg, JÄGER DIREKT und iQ INTELLIGENTES WOHNEN: Drei leistungsstarke Partner sc... Mehr lesen

Digitalisierungsbudgets der Immobilienwirtschaft wachsen signifikant

• Immobilienwirtschaft setzt auf Data Analytics – vielen Unternehmen fehlt aber... Mehr lesen

Drooms begleitete METRO-Transaktion von elf Großhandelsmärkten in Mitteleuropa

Frankfurt, 19. September 2019 – Der unabhängige Anbieter von digitalen Transakt... Mehr lesen

Propster baut Engagement auf deutschen Immobilienmarkt aus

Wien, 17. September 2019. Propster, ein Prop-Tech Start Up mit Sitz in Wien, baut seine Pr... Mehr lesen

Künstliche Intelligenz bei PropTechs in aller Munde: Maklerbranche als Nährboden...

• Bekanntes Muster: Startups sind Vorreiter in Sachen Digitalisierung, alteingesessen... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.