News veröffentlichen
13.02.2014 Deals

pbb mit Portfoliorefinanzierung über rund 52 Mio. € für den GARBE Logistic European Investment Fund

München, 13. Februar 2014 – Die pbb hat für den GARBE Logistic European Investment Fund, einen von der Garbe Logistic AG gemanagten Logistikimmobilienfonds, ein Darlehen über rund 52 Mio. € zur Verfügung gestellt. Mit den Mitteln wurden mehrere Bestandsobjekte des Fonds refinanziert. Die pbb ist anteiliger Kreditgeber des Fonds. Die Transaktion wurde im Dezember 2013 abgeschlossen.

13.02.2014

label
Die finanzierten Logistikimmobilien liegen an etablierten deutschen Standorten und haben eine Nettomietfläche von rund 140.000m². Die Objekte sind an bekannte Logistikunternehmen vermietet. ...

Das könnte Dich auch interessieren

KGAL erwirbt markantes Wohnquartier „KönigsTOR“ in Regensburg

Die KGAL Investment Management GmbH & Co. KG hat für ihren Fonds KGAL Wohnen Core... Mehr lesen

Deutsche Fonds Holding verkauft Immobilie Dieselstraße 4 in Unterföhring

Die Deutsche Fonds Holding GmbH (DFH) hat die Immobilie Dieselstraße 4/Gutenbergstra... Mehr lesen

BUWOG sichert sich i+R Quartiersentwicklung „Martinshöfe“ in Weingarten ...

Die Berliner BUWOG hat die Quartiersentwicklung „Martinshöfe“ im baden-w... Mehr lesen

LIP Invest erwirbt neues Logistikzentrum in der Region Rhein-Neckar

LIP Invest, führender Anbieter von Immobilien-Spezialfonds für institutionelle I... Mehr lesen

Corestate erwirbt Neubau-Wohnquartier in Kieler Bestlage "Am alten Bootshafen" f...

- Beste Standortqualität in Kiels neuer Mitte - 114 Wohn- und drei gastronomische Ge... Mehr lesen

GARBE Industrial Real Estate kauft von der property team AG Light-Industrial-Immobilie in ...

- Objekt wurde im Zuge eines Off-Markt-Deals für den offenen Spezial-AIF GARBE Logist... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.