News veröffentlichen
11.03.2019 DealsSonstigesMünchen

Perceptron zieht ins Münchner „Centro Tesoro“

München, 11. März 2019. Die Schwaiger Group hat für das Fachhandels- und Gewerbequartier „Centro Tesoro“ im Münchner Osten einen weiteren Mieter gewonnen: Das US-amerikanische Unternehmen Perceptron, ein führender Anbieter für automatisierte industrielle Messtechnik, bezieht eine Fläche von rund 2.400 Quadratmetern. „Mit der Neuvermietung an die Perceptron GmbH siedeln wir ein High-Tech-Unternehmen im Centro Tesoro an. Das Unternehmen wird den Markencharakter des gesamten Gewerbequartiers entscheidend mitprägen“, sagt Michael Schwaiger, Geschäftsführer der Schwaiger Group GmbH. Das Unternehmen setzt mit dem Centro Tesoro auf die nachhaltige Revitalisierung bestehender Immobilien.

  • Centro Tesoro (c) Schwaiger Group, Visualisierung Martin Peschkes
Bildunterschrift: Centro Tesoro (c) Schwaiger Group, Visua...
Anzeige
„Das Centro Tesoro hat uns in Sachen Qualität und Ausstattung überzeugt. Unsere Flächen im umfassend revitalisierten Rondellbau „Rotondo“ an der Wamslerstraße wurden perfekt unseren Bedürfnissen angepasst. Wir freuen uns, dass wir innerhalb von zwei Monaten die bezugsfertigen Einheiten inklusive Medienraum übernehmen konnten und nun Teil eines derart zukunftsorientierten Quartiers sind“, sagt John Kearney, Geschäftsführer der Perceptron GmbH. Das US-amerikanische Unternehmen ist seit mehr als 30 Jahren führender Lieferant industrieller Messtechnik für Maßhaltigkeitskontrolle, Maßprüfung und 3D-Scanning.

Zu den Bestandsmietern gehören namhafte Unternehmen aus dem Fachmarktbereich wie die BayWa AG, das Juliana Gewächshauszentrum, die Würth Group, der Elektrofachhandel Hagemeyer (Rexel) und der Bürofachmarktcenter Staples. Für Superfly, einen Entwickler und Betreiber von Indoor-Trampolin-Parks, hat die Schwaiger Group mit dem Ausbau der mehr als 3.600 Quadratmeter großen Mietfläche begonnen.

Die Schwaiger Group hat das Centro Tesoro im Münchner Osten im Zuge der Revitalisierungsmaßnahmen technisch und optisch auf den neuesten Stand gebracht und um zwei Volletagen sowie Tiefgarage auf 24.000 Quadratmeter Büro- und Gewerbefläche erweitert. Im Zuge der Baumaßnahmen hat der Gewerbekomplex eine LEED Plantin-Zertifizierung erhalten. Zusätzlich tragen mit dem sogenannten Mieterstrommodell die Schwaiger Group, die SWM und die Gewerbemieter aktiv zum Klimaschutz bei. Den vor Ort erzeugten Strom mittels Photovoltaik können Mieter im Rahmen eines exklusiven Stromtarifs zu günstigen Konditionen beziehen.

Über die Schwaiger Group

Die Schwaiger Group ist als Bauträger sowie in den Bereichen Ankauf, Projektentwicklung, Vermietung und Verkauf tätig. Das Unternehmen ist seit mehr als 25 Jahren erfolgreich am Münchner Markt aktiv. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der nachhaltigen Revitalisierung von Objekten. Auf dem Feld der Immobilientransaktionen übernimmt die Schwaiger Group die komplette Klaviatur der Prozesse von der Prüfung der Standortqualität und Substanz über technische und kaufmännische Due Diligence bis zur Vertragsreife. Bisher realisierte das Unternehmen unter anderem ein Wohnbauprojekt in Johanneskirchen, die Revitalisierung eines Wohn- und Geschäftshauses am Münchner Oberanger sowie mehrere große Gewerbeprojekte am Frankfurter Ring in München und im Münchner Osten. Zuletzt erwarb die Schwaiger Group die Büroimmobilie „Hatrium“ in Unterhaching. Heute ist das Unternehmen mit 12 Mitarbeitern und einem abgewickelten Transaktionsvolumen von € 325 Mio. sowie mehr als 237.000 Quadratmetern gemanagten Mietflächen einer der leistungsstärksten Akteure in der regionalen Bau- und Immobilienbranche. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.schwaiger.com

Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

Samwers: The German Trumps?

Wie Recherchen von digital kompakt ergaben, verfügen die Samwers wohl über ein I... Mehr lesen

Rock Capital Group erwirbt Bruckmann Quartier mit ca. 25.000 m² Bürofläche ...

Der Projektentwickler Rock Capital Group aus Grünwald hat das Bruckmann Quartier in d... Mehr lesen

Union Investment modernisiert die RiemArcaden

Gesamtinvestment von 13 Millionen Euro Mehr lesen

0 Kommentare