News veröffentlichen
06.11.2019 Sonstiges

Popcorn für alle

Premiere in Wiesbaden-Erbenheim: Am 26. Oktober fand das erste Stadtteilfest auf dem Bolz- und Spielplatz an der Moabiter Straße statt. Organisiert hatte es „KiEZ“, das Kinder- und Elternzentrum des Caritasverbands Wiesbaden-Rheingau-Taunus e.V. Aber auch andere Mitglieder der Stadtteilkonferenz wie die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt beteiligten sich mit eigenen Angeboten.

Anzeige
Wiesbaden – Welch verführerischer Duft: Über dem Bolzplatz lag ein Hauch von Karamelle. Die nostalgische Popcornmaschine am Stand der Nassauischen Heimstätte warf unermüdlich...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Herr Bombelmann besucht Bonifatius

Zu Gast beim Bücherspielplatz in Fulda-Aschenberg: Der erfolgreiche Kinderbuchautor W... Mehr lesen

Die EAST SIDE MALL feiert Geburtstag

Das „Center der Fans“ überrascht seine Besucher bis 10.11. mit tollen Akt... Mehr lesen

Immobilienunternehmen tritt für grüne Mobilität in die Pedale – Dynam...

Förderung sozialer, beruflicher und allgemeiner Bildung sowie aktiver Umweltschutz / ... Mehr lesen

Kö-Bogen gewinnt WiredScore Gold Zertifizierung für die hervorragende digitale I...

Der Kö-Bogen, ein Objekt der Art-Invest Real Estate, hat für seine hervorragende... Mehr lesen

LIP Invest Logistikzentrum in Lehrte durch Häfele eingeweiht

Der in München ansässige Investmentspezialist für Logistikimmobilien, LIP I... Mehr lesen

Konstituierende Gründungsveranstaltung des VKS Verband der Kapitalverwaltungsgesellsc...

Im Rahmen des „Real Asset Investment Kongress“ der Dr. Jansen Newsmedia AG am ... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.