News veröffentlichen
24.01.2023 Unternehmen

PostFinance an Board: Properti erhält 10 Millionen für die Vereinfachung von Immobilientransaktionen

Das PropTech-Unternehmen Properti begrüsst mit PostFinance Ventures einen weiteren namhaften Investor und Partner. Bestehende Investoren, wie Migros und Serpentine Ventures, erhöhen ihre Beteiligungen und ermöglichen es dem Unternehmen, eine Pre-Series A Finanzierungsrunde in Höhe von rund 3 Millionen Schweizer Franken im ersten Quartal des Jahres 2023 durchzuführen. Damit konnte das Unternehmen in den vergangenen 12 Monaten eine Kapitalaufnahme von rund 10 Millionen Franken realisieren. Die Mittel fliessen primär in den Ausbau und in die Skalierung der Plattform.

Mit dem Engagement unterstreichen die Investoren das Potenzial des Geschäftsmodells. Properti schafft mit der proprietär entwickelten End-to-End-Plattform PROPCHAIN® ein umfassendes ...

Das könnte Dich auch interessieren

Savills: Daniel Jessop übernimmt das Steuer bei Workthere in Deutschland

Daniel Jessop (31) ist seit 01.02.2023 Head of Workthere Germany und wird somit zuk... Mehr lesen

Jungheinrich setzt beim Werkschutz auf Piepenbrock

Seit Februar 2023 übernimmt Piepenbrock den Werkschutz für die Jungheinrich Nord... Mehr lesen

Unterhaltungsfernsehen Ehrenfeld eröffnet zweites TV-Studio bei SEGRO in Köln

Die Produktionsfirma Unterhaltungsfernsehen Ehrenfeld UE GmbH (UE GmbH) hat Anfang Januar ... Mehr lesen

Negatives Nettoergebnis aus der Immobilienbewertung für das Geschäftsjahr 2022 v...

Auf Basis von unabhängigen externen Gutachten erwartet die CA Immobilien Anlagen AG (... Mehr lesen

Lödige Industries vernetzt mehrstöckige Logistikimmobilien

Tobias Wennekamp neuer Chief Product Officer Mehr lesen

SOCOTEC Deutschland baut mit Akquisition von Marx Ingenieure im Bauwesen und Architekturb...

Mit zwei Akquisitionen innerhalb der Gruppe baut SOCOTEC seine Präsenz in Deutschland... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.