News veröffentlichen
04.11.2022 Unternehmen

PATRIZIA investiert in ein weiteres Unternehmen für intelligente Straßenbeleuchtung

- Strategische Investition stärkt die Position PATRIZIAs bei der Entwicklung intelligenter und gut vernetzter Städte auf der ganzen Welt.

- Über ihren Smart City Infrastructure Fund (SCIF) - den Single-LP-Fonds mit dem niederländischen Pensionsgiganten APG - investiert PATRIZIA Infrastructure bis zu 140 Millionen Euro in Selettra Illuminazione Pubblica.

- Gemessen an der Anzahl der verwalteten Beleuchtungsanlagen (Light Points) ist Selettra Illuminazione Pubblica das zweitgrößte unabhängige Unternehmen für intelligente Straßenbeleuchtung in Italien.

- Nach der jüngsten Investition von SCIF in Ottima S.r.l. entsteht durch die Transaktion mit Selettra ein 180 Mio. EUR umfassendes Portfolio an italienischen Unternehmen aus dem Bereich der intelligenten Straßenbeleuchtung.

PATRIZIA, ein führender Partner für globale Real Assets, investiert bis zu 140 Millionen Euro in Selettra S.r.l., Italiens zweitgrößtes unabhängiges Unternehmen für inte...

Das könnte Dich auch interessieren

Aengevelt-Wohninvestment-Index AWI auf historisch niedrigem Wert

Als qualifizierte wissenschaftliche Orientierungshilfe am Wohninvestmentmarkt hat Aengevel... Mehr lesen

Die macomGROUP gehört ab sofort zur Drees & Sommer SE

Seit 24. Januar 2023 gehört der Medientechnik- und IT-Spezialist macomGROUP mit Haupt... Mehr lesen

BCLP berät McWin bei Erwerb der Mehrheitsanteile an L´Osteria

Die internationale Anwaltskanzlei Bryan Cave Leighton Paisner LLP (BCLP) hat die Investmen... Mehr lesen

Meilenstein für a&o: Als erste Hostelkette weltweit bekommt Berliner Budgetgruppe...

- a&o erzielt mit zweithöchst möglichem Ranking Top-Ergebnis in Nachhaltigke... Mehr lesen

Baugeschäft der MEC wächst weiter stark

- 48 Generalplanungsprojekte im vergangenen Jahr abgeschlossen - Steigerung des Volumens ... Mehr lesen

publity AG verfolgt geplante Anleiheemission nicht weiter

Der Vorstand der publity AG hat heute beschlossen, die geplante Emission einer weiteren Un... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.