News veröffentlichen
25.10.2018 Projekte

Prologis entwickelt spekulativ Logistikflächen in Hannover

DÜSSELDORF (25. Oktober 2018) – Prologis, Inc., weltweiter Marktführer in der Logistikimmobilien-Branche, entwickelt in der Region Hannover eine 24.700 Quadratmeter große Logistikimmobilie. Das Konzept des Gebäudes hat Prologis auf eine flexible Nutzung für die Kunden ausgerichtet: Möglich ist eine Unterteilung auf bis zu drei Einheiten. Im Sommer 2019 soll die Logistikimmobilie fertiggestellt werden.

Anzeige
Kürzlich startete Prologis mit den Bauarbeiten auf dem zirka 44.000 Quadratmeter großen Grundstück in Langenhagen bei Hannover. Sowohl beim Bau als auch beim Betrieb der Logistikimmobi...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 90 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

Union Investment trennt sich von zwei Logistikobjekten in Deutschland

Die Union Investment Real Estate GmbH hat die starke Nachfrage nach Logistikobjekten in De... Mehr lesen

Nebenkosten bei Logistikflächen analysiert

Frankfurt, 18. Dezember 2013 - Logistikflächen in Deutschland bilanzieren bei Nebenko... Mehr lesen

Zech Group gründet „Deutsche Logistik Holding“ für die Entwicklung v...

- Beteiligungsanteile an Log4Real AG & Co. KG zurück gegeben und zwei Projekte ... Mehr lesen

0 Kommentare