News veröffentlichen
19.09.2014 DealsEssen-Bredeney

Publity-Fonds erwirbt herrschaftliche Villa in Essen-Bredeney

Leipzig/Essen, 19.09.2014 – Der publity Performance Fonds Nr. 6 erwirbt eine herrschaftliche Villa im Essener Stadtteil Bredeney oberhalb der bekannten Villa Hügel, die für Baronin Klara von Waldthausen in Massiv-Bauweise im Jahr 1936 errichtet und seitdem regelmäßig renoviert und modernisiert wurde.

19.09.2014

label
Dieses einzigartige, historische Stadtpalais befindet sich in einer der Top-Lagen auf einem ca. 2.000 Quadratmeter großen Grundstück in einer der der schönsten Wohngegenden des Ruhrgeb...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

CA Immo veräußert Grundstück in Dortmund deutlich über Buchwert

Frankfurt, 03.12.2020 – Die CA Immo hat letzte Woche den Verkauf eines rd. 10.000 m... Mehr lesen

imovo vermittelt: Curia Consulting GmbH bezieht ihren neuen Standort auf der Oststra...

Die Unternehmensberatung Curia Consulting GmbH bezieht im Dezember ihren neuen 135 qm gro... Mehr lesen

Ampega Real Estate kauft SPREETURM in Berlin

Köln, 3. Dezember 2020 -Die Ampega Real Estate GmbH, Köln (Ampega), hat den SPRE... Mehr lesen

OSMAB Unternehmensgruppe sichert sich Gewerbeareale für Standortentwicklung im K...

Rösrath, 3. Dezember 2020 – Die OSMAB - Unternehmensgruppe hat im Kölner ... Mehr lesen

Nearshoring: Realogis berät Meyer Burger bei neuem Produktionsstandort im Solar Valle...

Hamburg/ Bitterfeld-Wolfen, 3. Dezember 2020 – Das Schweizer Unternehmen Meyer Burge... Mehr lesen

Becken kauft erste Büroimmobilie in Hamburger Innenstadt für Bestandsimmobilienf...

- Die Immobilie wird als Startobjekt in den „Solid Office Fund I“ (SOF I) eing... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.