News veröffentlichen
04.03.2021 DealsWohnenWiesbaden

Quantum erwirbt Wohnanlage in Wiesbaden

Das 1973 auf einem rund 31.000 m² großen Grundstück errichtete Wohnquartier befindet sich im Stadtteil Klarenthal. Die 272 Wohneinheiten verfügen über rund 19.350 m² Mietfläche. Der Ankauf erfolgte im Rahmen eines Assets Deals.

04.03.2021

label
Die Quantum Immobilien KVG hat eine Wohnanlage in Wiesbaden für einen ihrer Spezialfonds erworben. Der Ankauf erfolgte im Rahmen eines Assets Deals. Über den Kaufpreis haben die Parteien Sti...

Das könnte Dich auch interessieren

P&P Group veräußert 1.600 m² -Grundstück mit Bestandsgebäude...

Das verkaufte Grundstück bietet in direkter Nachbarschaft zum aufstrebenden Münc... Mehr lesen

AOC erwirbt Baugrundstück für Wohnentwicklung im Leipziger Zentrum

Im zentrumsnahen Leipziger Stadtteil Reudnitz-Thonberg hat AOC | Die Stadtentwickler GmbH ... Mehr lesen

Heimstaden: Erwerb von rund 17.600 Wohnungen in Berlin und Hamburg erfolgreich abgeschloss...

Das Wohnungsunternehmen Heimstaden hat den Erwerb der Gesellschaften von Akelius in Berlin... Mehr lesen

Corestates Micro Living Universum wächst - zwei neue Standorte in Köln und Mainz

Corestate baut seine europäische Wachstumsinitiative im Segment Micro Living mit zwei... Mehr lesen

aik erwirbt Wohnanlage in Solingen-Mitte

Die Düsseldorfer aik Immobilien-Investmentgesellschaft hat für einen ihrer Immob... Mehr lesen

Münster: HAMBURG TEAM IM kauft Wohn- und Gewerbequartier von der Landmarken AG

Die HAMBURG TEAM Investment Management GmbH (HTIM) hat im Auftrag eines berufsständis... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.