News veröffentlichen
03.05.2018 MärkteSonstiges

Quantum veröffentlich aktuelle Studie über den Einfluss der Zinswende auf die Immobilienpreise

− Zinswende ist bereits eingeleitet und führt zu einem allmählichen Ende der ultraexpansiven Geldpolitik der Zentralbanken

− Gegenüber einem möglichen Zinsanstieg der Zentralbanken wirken ökonomische und demographische Faktoren dämpfend auf die langfristige Zinsentwicklung

− Kaufpreisverfall auf deutschen Immobilienmärkten ist eher unwahrscheinlich

03.05.2018

label
Hamburg, 03. Mai 2018. Nach zehn Jahren ist die geldpolitische Zinswende so nah wie noch nie. Weltweit haben die wichtigsten Notenbanken bereits den allmählichen Ausstieg aus der ultraexpansiven ...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 90 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

0 Kommentare