News veröffentlichen
15.09.2021 ProjekteWohnenDresden-Gorbitz

QUARTERBACK will in Dresden-Gorbitz architektonisches Ausrufezeichen setzen

Wohnen und Gewerbe in anspruchsvoller Architektur +++ 67 Ein- bis Fünf-Raumwohnungen geplant +++ Rohbau startet im November +++ Perfekte Infrastruktur in gewachsenem Umfeld

Anzeige
Am Omsewitzer Ring im Dresdner Stadtteil Gorbitz errichtet die QUARTERBACK Immobilien AG ein modernes Gebäude für Wohnen und Gewerbe, das durch seine Architektur hervorsticht. Die Baugrube i...

Das könnte Dich auch interessieren

Finissage der tinyBE-Ausstellung „living in a sculpture“ am 25. September im F...

Die hohen Besucherzahlen von rund 20.000 und die umfassende Berichterstattung über di... Mehr lesen

PANDION AG feiert Richtfest in Leonberg

• Aktuell größtes Wohnbau-Projekt in Leonberg • Bau von 142 Wo... Mehr lesen

Berlin-Lichtenberg: Vonovia feiert Richtfest für Neubau mit 90 Mietwohnungen an der S...

• Planmäßige Rohbaufertigstellung für Zwei- bis Fünf-Zimmerwohnu... Mehr lesen

Bauwerk startet Vertrieb von 56 Eigentumswohnungen im neuen Münchner Projekt VINZENT

Mit einem Pressegespräch hat der Projektentwickler Bauwerk am heutigen Mittwoch den V... Mehr lesen

WvM Immobilien und NATURSTROM gründen Joint Venture für Energiewende im Geb...

Der Bauträger WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH und der Öko-Energieversor... Mehr lesen

Urban Evolution im HAFENPARK QUARTIER in Frankfurt-Ostend

Eines der aktuell größten Projektentwicklungen Frankfurts, das HAFENPARK QUARTI... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.