News veröffentlichen
14.06.2018 Digital(es)

Ratingagenturen schauen auf Digitalisierungsgrad

Scope bestätigt aktuelles Asset Management Rating der Union Investment im Segment Immobilien von AAAA_MR und würdigt Grad der Digitalisierung.

14.06.2018

label
Anzeige
Die Union Investment Gruppe zählt weltweit zu den 20 größten Immobilien Asset Managern. Die Investmentstrategie im Segment Immobilien ist kontinuierlich und eher konservativ. Der Fokus liegt dabei auf Core-Investitionen vornehmlich in den stabilen Lagen Deutschlands, Westeuropas und, selektiv ausgewählt, an globalen Standorten, in der die Gruppe besondere Kompetenz aufweist, regional vertreten ist oder über starke Joint-Ventures verfügt.

Im Privatanlegerbereich und im institutionellen Geschäft ist die Gesellschaft signifikant gewachsen und hält in beiden Segmenten die Marktführerschaft inne. Zudem nimmt das Unternehmen eine führende Rolle bei der Weiterentwicklung von Nachhaltigkeitsstandards ein und positioniert sich im Bereich der Digitalisierung als Innovationstreiber, welches sie durch ihren mitinitiierten PropTech Award aktiv vorantreibe und so frühzeitig neue Entwicklungen am Markt erkenne und für sich nutzen kann.

Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

Blogger erforscht die Digitalisierung der Immobilienwirtschaft

Unter dem Titel „Expedition Wohnungswirtschaft“ startet am 5. Mai ein neuer Bl... Mehr lesen

Asset Management Rating: Scope bewertet Immobilienbereich von Union Investment mit Bestnot...

Gute Noten für globale Kompetenz und Qualität der Asset Management Prozesse ... Mehr lesen

0 Kommentare