News veröffentlichen
08.02.2018 DealsBüroPotsdam | Deutschland

RAW-Gelände in Potsdam wird zum IT- und Innovationsstandort

• 1838 eröffnetes, heute brachliegendes Reichsbahnausbes-serungswerk (RAW) steuert in Richtung Zukunft

• Standort soll regen Austausch zwischen Wissenschaft, Wirt-schaft und jungen Unternehmen ermöglichen

Anzeige
Das Berliner Projektentwicklungsunternehmen Trockland plant gemeinsam mit internationalen Investoren die Entwicklung eines zentralen Ortes der digitalen Transformation auf dem Potsdamer RAW-Gel...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

UBM verkauft F.A.Z. Tower für rund € 200 Mio. an HanseMerkur Grundvermögen

Wien, 23. November 2020 – Über eineinhalb Jahre vor Fertigstellung sichert sich... Mehr lesen

Cushman & Wakefield vermittelt 686 m² Bürofläche an Wirtschaftskanzlei ...

Das Berliner Bürovermietungsteam der internationalen Immobilienberatung Cushman ... Mehr lesen

Savills vermittelt Fläche im Objekt “K195“ am Ku‘Damm an Berliner A...

Die auf Technologie-Unternehmen und Start-Ups spezialisierte Kanzlei PXR Legal hat zum 01.... Mehr lesen

HOFFMANN LIEBS wird Mieter von Union Investment im Düsseldorfer Hofgarten Palais

- HOFFMANN LIEBS sichert sich Kanzleiräume in bester Lage - Bürogebäude im... Mehr lesen

Aareal Bank arrangiert für Tishman Speyer und PSP Investments Finanzierung über ...

- Neupositionierung für einzigartiges Bauwerk in Boulogne - Weiterentwicklung des Ob... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.