News veröffentlichen
16.02.2021 Digital(es)Sonstiges

REAL:talk - Haben Geschäftsmodelle von PropTechs die Zukunfts-DNA?

Was gehört in die DNA eines Geschäftsmodells wenn man als junges Unternehmen in der Immobilienwirtschaft erfolgreich sein will? Wir sprechen in unserem REAL:talk auf Clubhouse darüber. Mit dabei sind Robert Betz, Director Real Estate und Assetmanagement bei einer großen Wirtschaftsprüferkanzlei und Martin Staudacher, Gründer und CEO des PropTechs wohnungshelden. Mehr erfahren Sie hier ...

Anzeige
Wenn es um die Zukunft der Branche geht, dann spielen zukunftsfähige Idee von jungen Unternehmen eine wesentliche Rolle. Allzu oft haben wir in der Vergangenheit gehört, gelesen oder gesehen...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

KI am Bau: Darüber haben Jan-Hendrik Goldbeck und Mostafa Akbari-Hochberg im Clubhous...

Mostafa Akbari-Hochberg und Jan-Hendrik Goldbeck waren gestern Gäste in unserem REAL:... Mehr lesen

REAL:talk - Jan-Hendrik Goldbeck und Mostafa Akbari-Hochberg am Mittwoch bei uns auf Clubh...

Das bundesweit aktive Bauunternehmen Goldbeck GmbH setzt im Bau auf künstliche Intell... Mehr lesen

REAL:talk - der Talk von Konii auf Clubhouse

Was passiert an der Schnittstelle zwischen öffentlicher Verwaltung und der Immobilien... Mehr lesen

REAL:talk - Wie PropTechs für mehr Transparenz im Markt sorgen

Im unserem nächsten Clubhouse REAL:talk sprechen zwei Experten über mehr Transpa... Mehr lesen

REAL:talk - Woran Gründer in der Immobilienwirtschaft denken sollten

Am 27. Januar 2021 fand der erste REAL:talk auf Clubhouse statt. Gemeinsam mit den Experte... Mehr lesen

REAL:talk - der Talk von Konii auf Clubhouse

Offen, ehrlich, ungeschmickt: Wir hören zu, wir fragen, wir bringen Digitalisierung i... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.