News veröffentlichen
23.04.2019 DealsWohnen

REBA IMMOBILIEN AG kauft Mehrfamilienhaus in Berlin mit 24 Wohneinheiten für Schweizer Family Office

Off Market Deal: Die REBA IMMOBILIEN AG (www.reba-immobilien.ch), Spezialist für Off Market Immobilientransaktionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, hat ein Mehrfamilienhaus in Berlin mit 24 Wohneinheiten gekauft. Der Verkauf des Mehrfamilienhauses erfolgte als Off Market Immobilientransaktion für ein angeschlossenes Schweizer Family Office.

23.04.2019

label
Die REBA IMMOBILIEN AG aus Susten in der Schweiz mit Repräsentanzen in Berlin und Großalmerode, Laudenbach bei Kassel sowie Repräsentanten in Düsseldorf, Leipzig und Zwickau in De...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Jenfelder Au: cds und Wulff Wohnbau Hamburg verkaufen 137 Wohneinheiten an Aberdeen

Hamburg, 27. Februar 2020 – 137 Wohnungseinheiten und 4 Gewerbeflächen im neuen... Mehr lesen

ACCENTRO erwirbt 115 Einheiten in zentralen Lagen Berlins

- Kaufpreis für das Portfolio beträgt 23,9 Mio. Euro - Weitere 113 Berliner Ein... Mehr lesen

Stuttgart: CapitalBAY kauft erneut für offenen Spezialfonds

Berlin, 25. Februar 2020 – Die Berliner Capital Bay GmbH (CapitalBAY) hat in Stuttga... Mehr lesen

Siegen: Aengevelt vermittelt Studentenwohnheim mit 340 Einheiten an Coastline Advisory

Studentisches Wohnen hat sich mittlerweile als gefragte Asset-Klasse für Investoren e... Mehr lesen

STRABAG Real Estate verkauft Frankfurter Wohnprojekt KUHLIO an LUWIN

- LUWIN Real Estate Managers führt Ankauf von 63 Mietwohnungen für Versorg... Mehr lesen

PREA begleitet Transaktion eines Wohnbaugrundstücks in Leipzig für die Entwicklu...

Zossen/Berlin, 19. Februar 2020 – PREA begleitete die Transaktion eines Wohnbaugrund... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.