News veröffentlichen
28.01.2019 PersonalienMünchen

René Reif und Simone Ulmer begrüßen Dr. Klaus-Michael Dengler, Sprecher der Geschäftsführung der GEWOFAG, im Beirat der ADI München

Dr. Klaus-Michael Dengler ist seit 2014 Geschäftsführer der GEWOFAG. Sein besonderes Engagement gilt den wohnungswirtschaftlichen Kernkompetenzen Mietwohnungsneubau und Bestandserhaltung. Als städtische Wohnungsbaugesellschaft ist die GEWOFAG für ihn eine zentrale Umsetzungsgarantin zur Erreichung der anspruchsvollen wohnungspolitischen Ziele der Landeshauptstadt München.

Anzeige
Die ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH erweitert mit Dr. Klaus-Michael Dengler ihren Beirat am Akademiestandort München. ”Mit Dr. Klaus-Michael Dengler begrüßt die ADI M...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Deutsche Investment baut zweite Führungsebene aus und besetzt drei weitere Leitungspo...

- Christian Gau, Robert Rosenzweig und Andreas Rakel leiten künftig die Bereiche Asse... Mehr lesen

ista erweitert Geschäftsführung – Neue Angebote für Energieeffizienz ...

Essen, 24.11.2020. Der Gebäudesektor verursacht rund 30 Prozent der CO2-Emissionen in... Mehr lesen

Amir Darabi verstärkt institutionelle Investorenbetreuung bei KanAm Grund

Mit Amir Darabi verstärkt die KanAm Grund Group ihr institutionelles Geschäft. D... Mehr lesen

IC Immobilien Gruppe gewinnt Michael Stüber FRICS als weiteren Holding-Geschäfts...

Die IC Immobilien Gruppe bestellt Michael Stüber FRICS mit Wirkung zum 1. Januar 2021... Mehr lesen

Nils Noack verstärkt ASSIDUUS als technischer Direktor

Der Projektentwickler ASSIDUUS verstärkt sein Team kontinuierlich weiter: Nils Noack ... Mehr lesen

André Schubert wechselt zu SASSENSCHEIDT

Düsseldorf, 23.11.2020. Das familiengeführte mittelständische Immobilienunt... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.