News veröffentlichen
04.12.2020 DealsEinzelhandel

REWE Group erwirbt sieben Standorte für Eigenimmobilien von REWE und PENNY

Zukunftsfähige Märkte – Paket kostet mittleren zweistelligen Millionenbetrag

04.12.2020

label
Anzeige
Die REWE Group hat soeben von einem Investor sieben etablierte Einzelhandelsstandorte für einen mittleren zweistelligen Millionen-Betrag erworben. Die Gesamtverkaufsfläche der Märkte in...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Generali Real Estate erwirbt hochwertigen Einzelhandels- und Bürokomplex in Berlin

Generali Real Estate hat im Auftrag des von Generali Real Estate S.p.A SGR verwalteten pan... Mehr lesen

Lieferdienst Gorillas eröffnet weiteren Standort in Dresden

Der Boom der Lebensmittel-Lieferdienste hält an: Die Gorillas Technologies GmbH vergr... Mehr lesen

Greenman OPEN geht neue Partnerschaft mit MünchenerHyp ein und vereinbart Refinanzier...

Greenman OPEN (GMO), Deutschlands größter auf den Lebensmitteleinzelhandel foku... Mehr lesen

Wiesbaden: Espresso House zieht in den Mauritius-Pavillon

Der Mauritius-Pavillon in der Wiesbadener Innenstadt bekommt im September 2021 einen neuen... Mehr lesen

Nürnberg: Sontowski & Partner vermietet an REWE im Seetor City Campus

Die Sontowski & Partner Group hat für den Nürnberger Seetor City Campus eine... Mehr lesen

Barings verkauft Fachmarktzentrum bei Treviso in Norditalien

Barings, einer der weltweit größten Immobilien-Investmentmanager, hat das Fachm... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.