News veröffentlichen
26.08.2021 Property Management

Richtfest für das Neubauprojekt COSYYARD in Berlin-Prenzlauer Berg

• Der Rohbau des Neubauprojektes in der Greifswalder Straße 30 ist termingerecht errichtet

• Das Projekt umfasst 13 neue Wohnungen auf 6 Stockwerken

• über 60 Prozent der Einheiten sind bereits vergeben

• Attraktive, ruhige Lage unweit Volkspark Friedrichshain in Berlin-Prenzlauer Berg

• Bezugsfreiheit ab 12/2022

• Generalunternehmen: R&V Hoch- und Tiefbau GmbH

• Projektentwickler: Incept GmbH, Teil der Ziegert Group

• Exklusiv-Vermarktung: Ziegert EverEstate

Beim Neubauprojekt COSYYARD fand am Dienstag, den 24.08.2021, das feierliche Richtfest in Berlin-Prenzlauer Berg statt. Das moderne Wohngebäude mit eleganter Architektur sowie einer hochwertiger ...

Das könnte Dich auch interessieren

IC Immobilien Gruppe übernimmt Property Management Mandat für 16 Objekte der Com...

Die IC Immobilien Gruppe wird mit Beginn zum 1. Januar 2022 von der Commerz Real AG mit de... Mehr lesen

Vertriebsstart von CITYAUE in Berlin-Wilmersdorf – das Beste aus zwei urbanen Welten

• 33 Wohneinheiten in zentraler City-Lage im begehrten Ortsteil Wilmersdorf, Wilhelms... Mehr lesen

IC Immobilien Gruppe übernimmt Property Management für Arbireo Capital Logistic-...

Die IC Immobilien Gruppe wurde nach einer Ausschreibungsphase zum 1. September 2021 von de... Mehr lesen

Tattersall Lorenz übernimmt Property Management des Summit-Portfolios

Die Tattersall Lorenz Immobilienverwaltung und -management GmbH (Tattersall Lorenz), ein i... Mehr lesen

Specks Hof & HansaHaus Leipzig: Deka verlängert Center Management mit MVGM

Der international agierende Immobiliendienstleister MVGM verwaltet für weitere zwei J... Mehr lesen

Union Investment beauftragt Sonae Sierra mit dem Management der Europa-Galerie Saarbr...

Union Investment hat das Management und die Vermietung für die Europa-Galerie Saarbr... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.