News veröffentlichen

Rock Capital Group vermietet ca. 17.000 m² Fläche an die Landeshauptstadt München in den Hofmann Höfen in München-Obersendling

Der Projektentwickler und Vermögensverwalter Rock Capital Group aus Grünwald hat ca. 17.000 m² Fläche an die Landeshauptstadt München in seiner Liegenschaft Hofmann Höfe in München-Obersendling vermietet.

  • (c) Rock Capital Group
Bildunterschrift: (c) Rock Capital Group
München, 18.06.2018 | 484 Views
Bei der Liegenschaft Hofmann Höfe handelt es sich um ein ca. 100.000 m² großes Areal im Münchner Süden, dass ursprünglich Teil der ehemaligen Siemensflächen in München-Obersendling war. Das Areal verfügt derzeit über Bürogebäude mit ca. 75.000 m² Büro-, Gastronomie- und Lagerflächen sowie über 1.000 Stellplätzen. Außerdem verfügt das Grundstück aktuell über gewerbliches Baurecht von ca. 155.000 m² und ermöglicht somit noch umfangreiche weitere Bebauungs- und Nachverdichtungsflächen.

„Es freut uns sehr, dass wir die Landeshauptstadt München für unseren Bürocampus Hofmann Höfe in München-Obersendling als Mieter gewinnen konnten.“ so Peter G. Neumann, Geschäftsführer Rock Capital Group. Herr Christian Lealahabumrung, Geschäftsführer Rock Capital Group fügt hinzu, „Mit einem aktuell zu vermietenden Flächenangebot von bis zu ca. 155.000 m² Büroflächen und Mieten ab ca. 6,50 €/m² können wir ein breites Angebotsspektrum für weitere Büro- und Gewerbenutzer in den Hofmann Höfen in München-Obersendling abdecken.“

Die Rock Capital Group ist eines der führenden deutschen Projektentwicklungsunternehmen im Bereich Wohn- und Gewerbebau, dass von den Geschäftsführern Peter G. Neumann und Christian Lealahabumrung gegründet wurde. Durch die umfangreiche Erfahrung der Rock Capital Group in der Entwicklung von Wohn- und Gewerbeflächen sowie Stadtquartieren ist man derzeit sehr engagiert in der Schaffung von neuen Wohn-, Büro-, Gewerbe-, Hotel- und Einzelhandelsflächen in bestehenden Bestandsstrukturen durch kreative Konzeptionen und Planungen. Derzeit befindet man sich in der Entwicklung von ca. 830.000 m² an Büro-, Gewerbe-, Wohn-, Einzelhandels- und Hotelflächen sowie über 5.700 neuen Wohneinheiten mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von über 5,8 Milliarden Euro im Raum München und Frankfurt.

Impressum | Inhalt melden

0 Kommentare