News veröffentlichen
20.10.2016 Deals

Savills Investment Management verkauft Deutschland-Portfolio

- 17 Büro-Objekte aus drei Fonds erfolgreich veräußert 

- Attraktive Verkaufsergebnisse für jeden Fonds erzielt

Die Savills Fund Management GmbH, Tochtergesellschaft der Savills Investment Management, hat einen Verkaufsvertrag für ein 17 Objekte umfassendes Immobilienportfolio unterzeichnet. Der erzielte Verkaufspreis liegt bei rund 630 Mio. Euro.

20.10.2016

label
WealthCap setzte sich als Käufer in einem strukturierten Bieterverfahren durch. Der Münchner Investment Manager verwaltet Assets in Höhe von 9,2 Mrd. Euro. Das Immobilienportfolio...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 30 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden

Das könnte Dich auch interessieren

Erster deutscher MONSTER Notebooks Shop eröffnet in Berlin – COMFORT vermittelt

Der türkische Notebook-Hersteller MONSTER zieht mit seiner ersten Filiale in Deutschl... Mehr lesen

Gateway Real Estate AG verkauft Bestandsimmobilien-Portfolio

- Verkauf von 21 Gewerbeimmobilien aus dem Bestand - Kaufpreis von 242 Millionen Euro - ... Mehr lesen

Real I.S. verlängert Mietvertrag mit BARMER Krankenkasse für die „TriTower...

München, 20. August 2019 – Die Real I.S. AG hat für den geschlossenen Immo... Mehr lesen

BVT erwirbt Projekt für BVT Residential USA 12 in Orlando

- Entwicklung einer Class-A-Apartmentanlage im Großraum Orlando, Florida, mit exklus... Mehr lesen

Globus Medical zieht es in die Rheinmetropole – Savills vermittelt

Das AIRPORT OFFICE II in Düsseldorf erhält einen neuen Mieter Mehr lesen

Savills: DEKA kauft Seidnitz Center Dresden

DEKA übernimmt Handelsimmobilienobjekt Seidnitz Center Dresden für ihren Fond We... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.