News veröffentlichen
12.02.2021 ProjekteLogistik

SEGRO nimmt Betrieb von CO2-neutralem Logistik- und Gewerbepark in London auf

Das im Jahr 2000 errichtete Objekt verfügt nun über das Nachhaltigkeitszertifikat BREAAM "Excellent" und ist eine der ersten Null-Kohlenstoff-Sanierungen eines Logistik- und Gewerbeparks, die in Großbritannien durchgeführt wurden.

12.02.2021

label
SEGRO hat seinen 45.000 Quadratmeter großen Logistik- und Gewerbepark „Premier Park“ in London umfassend modernisiert und so die erste im laufenden Betrieb CO2-neutrale Immobilie sei...

Das könnte Dich auch interessieren

DLH entwickelt Logistikcampus in Boostedt bei Neumünster

Die Deutsche Logistik Holding (DLH) hat ein ca. 45.200 m² großes Grundst... Mehr lesen

Baubeginn für neues Produktionsgebäude im Gewerbepark Breisgau

Ixocon realisiert Unternehmensimmobilie für Avnet Embedded in Eschbach bei Freiburg /... Mehr lesen

Spekulative Entwicklung: Verdion startet Bau des ersten Objekts in den Niederlanden

Der europaweit tätige Projektentwickler und Investor Verdion hat mit dem Bau einer Lo... Mehr lesen

BEOS Logistics setzt Spaten für 20.000 Quadratmeter an nachhaltiger Logistikfl...

BEOS Logistics hat den Baubeginn der Logistikimmobilie „Koblenz West“ mit eine... Mehr lesen

MLP Business Park Berlin-Ludwigsfelde: BayernLB gewährt Investitionskredit

Die MLP Group schließt mit der Bayerischen Landesbank (BayernLB) einen Vertrag ... Mehr lesen

Garbe Industrial Real Estate entwickelt Logistikimmobilie in Bitterfeld-Wolfen

Die Garbe Industrial Real Estate GmbH hat mit dem Bau eines 82.000 m² großen Lo... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.