News veröffentlichen
26.02.2019 Experten

Sent riskiert die Erfolge des Bündnisses für das Wohnen

Hamburg hat mit dem Bündnis für das Wohnen erfolgreich den Wohnungsbau auf regelmäßig über 10.000 Baugenehmigungen jährlich gebracht. Doch der rotgrüne Senat schaut sich in Berlin – im Namen des Mieterschutzes – Regulierungen und Kontrollen des Wohnungsmarktes ab. Zinshausteam & Kenbo hat eine Expertenrunde aus der Immobilienwirtschaft geladen, die mit Blick auf Stichworte wie Vorkaufsrecht, Soziale Erhaltungsverordnung, Mietdeckelung oder Erbbaurecht davor warnt, den Wohnungsbau abzuwürgen. Als Optionen für die Schaffung bezahlbaren Wohnraums kamen aus der Runde Stichworte, wie Drittelmix für Bestandsentwicklungen, die Optimierung des 2. Förderwegs oder die Förderung von Kleineigentümern.

Anzeige
=== Ausübung der Vorkaufsrechte sind sinnlose Eingriffe in die Marktwirtschaft und Erbbaurechte machen das Wohnen teurer === Das neu interpretierte Vorkaufsrecht wird in Hamburg als versch...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Schönheitsreparaturen in einer unrenovierten Wohnung: Wer muss renovieren und wer tr...

- Formularklauseln zur Abwälzung der Schönheitsreparaturen auf den Mieter bei un... Mehr lesen

Der Traum vom Eigenheim im Ausland: Was ist zu beachten?

- Interessenten sollten die Immobilie hinsichtlich Lage, Bausubstanz und Erreichbarkeit pr... Mehr lesen

"Hyperinflation durch Coronakrise?" - der aktuelle Neuwirth Finance Zins-Komment...

Mit der Verabschiedung und Umsetzung von milliardenschweren Hilfsprogrammen der Europ... Mehr lesen

DIGITAL IM NETZ & LIVE VOR ORT: Interaktives Fachforum Quartier und Sektorkopplung 202...

Die erfolgreiche Energiewende mit Stromerzeugung zur Nutzung für Wärme oder Mobi... Mehr lesen

"Unsicherheiten um Brexit bleiben bestehen" - der aktuelle Neuwirth Finance Zins...

In den letzten Wochen und Monaten hat vor allem die globale Krise rund um Covid-19 das med... Mehr lesen

Mediation und Kooperation in der Bau- und Immobilienbranche – Ein lesenswertes Buch ...

Düsseldorf, 30. Juni 2020 – Dieses Buch kommt genau zur rechten Zeit: Gro... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.